Broken Age: Teil 1 des Double-Fine-Adventures ab Dienstag verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
2D-Adventure
Publisher: -
Release:
29.04.2015
29.04.2015
29.04.2015
29.04.2015
29.04.2015
29.04.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Broken Age
74

“Endlich wieder anspruchsvollere Rätsel! Trotzdem bleiben Humor sowie Geschichte hinter der gewohnten Schafer-Qualität zurück. Das massive Recyceln bereits bekannter Schauplätze und Figuren ist für das Gesamtwerk enttäuschend.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 77% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Broken Age
Ab 17.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Broken Age: Teil 1 des Double-Fine-Adventures ab Dienstag verfügbar

Broken Age (Adventure) von
Broken Age (Adventure) von - Bildquelle: Double Fine Productions
Der Titel, der den Kickstarter-Hype in der Spielewelt erst so richtig losgetreten hatte, macht sich langsam startklar für seinen gestaffelten Launch. Auf Twitter teilt Tim Schafer mit, dass jene Leute, die Broken Age per Kickstarter oder direkt unterstützt haben, den ersten Teil ab dem kommenden Dienstag beziehen können.

An jenem Tag wird man dann auch mitteilen, wann alle anderen zugreifen können.

Aus finanziellen Gründen hatte Double Fine sein Werk in zwei Teile zerlegt: Der erste wird Dienstag vom Stapel laufen, der zweite Teil wird voraussichtlich im April oder Mai erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Die Sprecher


Kommentare

Rooobert schrieb am
Seth Rogen? Ist das der Mensch mit der grausamen Lache? Über Humor lässt sich ja nicht streiten aber den einzigen Film mit ihm den ich erträglich fand war 40 year old virgin,...und auch nur weil er da ne Nebenrolle hatte.
Wann kommt es denn jetzt? Um welche Uhrzeit? Sind es nicht 6-8 Std. Zeitverschiebung?
Wulgaru schrieb am
Das war nicht wertend gemeint, nur ist halt Seth Rogen und seine Crowd momentan kommerziell am Drücker, ich mag da zwar ein paar Filme von, aber der "Fäkal"-Humor ist etwas wo ich langsam zu alt werde...genau diese Sparte hat ja Jack Black früher bedient und da spielt er in meinen Augen keine wirkliche Rolle mehr.
Kajetan schrieb am
Wulgaru hat geschrieben:Jack Black macht da mit? Wusste ich gar nicht, ist aber auch die Frage ob das noch Starpower ist. Seit die Seth-Rogen-Gang in Hollywood das Comedy-Zepter schwingt, ist der da glaube ich nicht mehr ganz so sehr in aller Munde.

Stimmt, Steve Martin und Jim Carrey sind ja auch total abgemeldet :) Zudem, Seth Rogen ist auch nur mit entsprechenden Dosen berauschenden Krautes genießbar. Ich finde den und seine Filme nur lustig, wenn ich leicht bekifft bin. Nüchtern zuckt da nur ab und an mitleidig ein Mundwinkel.
Und ja, heute abend (nach welcher Uhrzeit? Pacific Standard?), also morgen abend für uns berufstätige Backer, werden wir sehen, wohin die 3.3 LOL-Millionen geflossen sind.
Wulgaru schrieb am
Jack Black macht da mit? Wusste ich gar nicht, ist aber auch die Frage ob das noch Starpower ist. Seit die Seth-Rogen-Gang in Hollywood das Comedy-Zepter schwingt, ist der da glaube ich nicht mehr ganz so sehr in aller Munde.
Egal, wenn wir mal ausblenden das es Kickstarter ist, es Verschiebungen gab und das Ding gesplittet wurde, sieht es nach einem extrem interessantem Spiel aus. Ich weiß auch nicht was die Leute von Doublefine erwartet haben, nach den letzten Spielen....das ist genau das Spiel was ich von ihnen erwarten würde. Psychonauts 2 ist glaube ich nicht der Anspruch den sie bedienen können...dafür reicht auch der Kickstarter Betrag nicht.
4P|IEP schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:Was ich nicht verstehe ist, wie man Schaefer lesen und ein "normales", "gefälliges" Spiel erwarten kann?
Eigentlich sollte man doch spätestens nach Psychonauts wissen, wie es bei ihm im Kopf so aussieht. ;)

Ich habe das Spiel genau aus dem Grund unterstützt. Ich mag Schafers Werke und ich finde auch, dass der Stil richtig sympathisch rüberkommt.
Ich hoffe mal, dass der Humor und die Atmosphäre halten können, was in den Backerforen versprochen wurde.
Ab heute Abend werde ich es ja rausbekommen.
Und wer über die 3.3 Millionen meckert und nichts weiter zu bieten hat als "lol 3.3 Mio und dann die Grafik, ololo" braucht sich gar nicht wundern, wenn man ihn nicht mal im Ansatz ernst nimmt.
PS: Broken Age-Thread
schrieb am

Facebook

Google+