Dreadline: Todgeweihte töten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Eerie Canal
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dreadline: Todgeweihte töten

Bei Eerie Canal hatten sich vor über sechs Monaten ehemalige Entwickler von Irrational Games (BioShock), Harmonix (Rock Band) und Iron Lore (Titan Quest) zusammengefunden. Seitdem werkelt das kleine Studio an seinem Debütprojekt: Dreadline.

Ein gewisser Sinn für morbiden Humor wird vorausgesetzt für die Mischung aus RTS-Titel und Rollenspiel: Der Spieler stattet bekannten, aber auch fiktiven Katastrophen mit einer Gruppe von Monstern einen Besuch ab und muss die Todgeweihten heimsuchen und zerlegen. So wird man u.a. Zeuge des Untergangs der Titanic, der Zerstörung Pompejis sowie einer Zombieplage in einem Kaufhaus. Insgesamt soll es zehn Missionen sowie freischaltbare Kreaturen mit speziellen Fähigkeiten geben.

Dreadline soll im ersten Quartal des kommenden Jahres auf PC veröffentlicht werden. Um einen ersten Eindruck von der Stimmung des Spiels zu vermitteln, hat Eerie Canal jetzt einen Teaser veröffentlicht.  An dessen Ende man auch ganz kurz eine Spielszene zu sehen bekommt.


Quelle: via Shacknews

Kommentare

No Cars Go schrieb am
Hammergeile Idee. Behalt ich sowas von im Auge.
Nekator schrieb am
Wirkt imo ziemlich peinlich...
cyris schrieb am
Auch wenn der Gameplay-Schnipsel am Ende ganz nett aussah, finde ich das Konzept an sich schon sehr makaber.
auF_jagD schrieb am
Sieht irgendwie cool aus : D
Wird im Auge behalten
schrieb am

Facebook

Google+