Divinity: Original Sin: Singleplayer-Video - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Entwickler: Larian Studios
Release:
30.06.2014
30.06.2014
30.06.2014
27.10.2015
27.10.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Divinity: Original Sin
83

“Erzählerisch herkömmliches, spielerisch offenes Rollenspiel mit aufwändiger Physik.”

Test: Divinity: Original Sin
84

“Fantasievolles Rollenspiel mit großer spielerischer Freiheit und fordernder Rundentaktik - hervorragend für Konsolen überarbeitet.”

Test: Divinity: Original Sin
84

“Fantasievolles Rollenspiel mit großer spielerischer Freiheit und fordernder Rundentaktik - hervorragend für Konsolen überarbeitet.”

Leserwertung: 67% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Divinity: Original Sin: Singleplayer-Video

Divinity: Original Sin (Rollenspiel) von Larian Studios / Daedalic Entertainment (PC) / Focus Home Interactive (PS4, Xbox One)
Divinity: Original Sin (Rollenspiel) von Larian Studios / Daedalic Entertainment (PC) / Focus Home Interactive (PS4, Xbox One) - Bildquelle: Larian Studios / Daedalic Entertainment (PC) / Focus Home Interactive (PS4, Xbox One)

Das vierte Update-Video zeigt ein wenig mehr von der Singleplayer-Kampagne: Hier hat man die Wahl, alleine durch die Lande zu ziehen oder einen zweiten Helden mit in die Gruppe zu integrieren. Hat man in einem Dialog optionale Antwortmöglichkeiten, kann man entweder für den zweiten Helden sprechen oder die künstliche Intelligenz antworten lassen. Das Video offenbart am Ende die Feinheiten des rundenbasierten Kampfsystems. Das Kickstarter-Projekt ist zu 65% finanziert und wird mit großer Wahrscheinlichkeit veröffentlicht werden, zumal das Geld nur für den Feinschliff vorgesehen wurde:

Letztes aktuelles Video: Singleplayer-Video


Kommentare

Stalkingwolf schrieb am
Ich hab mir heute einmal das Video angeschaut wo sie auch den Koop zeigen. Das ganze schaut in der Tat sehr interessant und auch sehr schick aus. Ich werde es auf jeden Fall im Auge behalten.
Hurraaa schrieb am
Joa, wirkt etwas umständlich, aber Rundenbasierung sei Dank, hat man ja genug Zeit sich durch zu wurschteln :mrgreen:
Ich muß ja sagen, das erste Kickstarter-Projekt, welches mein Interesse weckt. Klingt alles fast zu schön, um wahr zu sein: Tiefgehende Charakterentwicklung; Wahlmöglichkeiten und Konsequenzen; reagierende Umwelt; usw. und dann noch Koop in nem RPG, da wart ich schon gefühlte Ewigkeiten drauf. Bin gespannt, wie es sich dann tatsächlich im Koop spielen lässt...
DasGehtZuWeit schrieb am
Seid mir nicht böse, liebe Entwickler, aber das Gameplay sieht verdammt *mühsam* aus. Und das sage, obwohl ich das rundenbasierte Wizardry8 gespielt habe (und toll finde).
schrieb am

Facebook

Google+