Rise of the Triad: Überdrehte Action im Launch Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fantasy-Shooter
Publisher: Apogee Software
Release:
31.07.2012
Test: Rise of the Triad
54

“Gut gemeinte, spielerisch aber schwache und fehlerhafte Zeitreise.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rise of the Triad: Launch-Trailer

Rise of the Triad (Shooter) von Apogee Software
Rise of the Triad (Shooter) von Apogee Software - Bildquelle: Apogee Software
Im Launch-Trailer zur Neuauflage des Shooter-Oldies gewährt Interceptor Entertainment einen splatterhaften Einblick in ihren Shooter.

Das Remake von Apogees in Deutschland indiziertem Rise of the Triad ist ab heute erhältlich . In überdrehten 20 Singleplayer-Levels kämpft man sich als einer von fünf verschiedenen H.U.N.T.-Agenten durch die Gegnermassen. Das komplette (irrsinnige) Waffenarsenal aus dem Ursprungsspiel soll wieder zur Verfügung stehen, darunter "Flamewall", "Firebomb", "Split Missile", "Drunk Missile" und "the Excalibat". Außerdem soll es wieder (übertrieben) brutal werden, da die Gegner diverse Körperteile verlieren können. Auch ein Editor zum Erstellen eigener Karten ist geplant (plus Steamworks-Support).



Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+