Cities in Motion 2: Sequel enthüllt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Entwickler: Colossal Order
Release:
12.04.2013
Test: Cities in Motion 2
73
Jetzt kaufen ab 5,20€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Cities in Motion 2
Ab 15.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Cities in Motion 2 enthüllt

Cities in Motion 2 (Simulation) von Paradox Interactive
Cities in Motion 2 (Simulation) von Paradox Interactive - Bildquelle: Paradox Interactive
Auch Simulationsfreunde werden von Paradox nicht vergessen, denn die Schweden enthüllten jetzt überraschend Cities in Motion 2. Der zweite Teil der Transport-Sim soll noch ausgefeilter wie der erste werden. Erstmals sollen beim Multiplayer auch mehrere Transportchefs gegeneinander antreten oder gar zusammen die Stadt ihrer Träume errichten können. Das Spiel soll grob im zweiten Quartal 2013 kommen.

Inhalte:

- Growing, dynamic cities with picturesque day-and-night cycles, which adapt to affordable transit with new housing and commercial development 

- More vehicles and design options, including roads with dedicated bus lanes and player-managed timetables for transit systems 

- New multiplayer game modes, allowing players to co-design the city of their dreams – or compete for the renown of their citizens 


Quelle: PM Paradox Interactive
Cities in Motion 2
ab 5,20€ bei

Kommentare

bwort_baggins schrieb am
light_listener hat geschrieben:Und es wird trotzdem kein Multicoreprozessoren ordentlich unterstützen und nach einer halben Stunde maximal 12 FPS bringen... es könnte alles so toll sein...

hm..noch nie so ein Problem gehabt....
Scorcher24_ schrieb am
2komma9 hat geschrieben:"player-managed timetables for transit systems" - einer der größten Schwächen von Cities of Motion. Irgendwann stauen sich die Bahnen und Busse sodass mehrere auf einmal fahren und dann lange keiner mehr.
Das wird also nicht per Patch gefixed sondern indem man Version 2.0 draufschreibt und noch einmal in den Laden stellt. Und der Rest klingt auch nicht gerade wie ein berechtigtes Sequel.
Das wurde gefxit, aber nicht über Fahrpläne. Das Game scheint seit einigen Patches die Busse in einen Abstand zueinander versetzen.
Besser als nix :).
Und ich freu mich auf den Nachfolger.
YBerion schrieb am
Cim war/ist toll, einer der letzten vertreter seines Genres. Ich hoffe mal,dass in Zukunft auch ein Ersatz fuer IndustrieGigant erscheinen wird2
2komma9 schrieb am
"player-managed timetables for transit systems" - einer der größten Schwächen von Cities of Motion. Irgendwann stauen sich die Bahnen und Busse sodass mehrere auf einmal fahren und dann lange keiner mehr.
Das wird also nicht per Patch gefixed sondern indem man Version 2.0 draufschreibt und noch einmal in den Laden stellt. Und der Rest klingt auch nicht gerade wie ein berechtigtes Sequel.
light_listener schrieb am
Und es wird trotzdem kein Multicoreprozessoren ordentlich unterstützen und nach einer halben Stunde maximal 12 FPS bringen... es könnte alles so toll sein...
schrieb am

Facebook

Google+