Anno Online: Open Beta gestartet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Entwickler: Ubisoft Bluebyte
Publisher: Ubisoft
Release:
23.10.2014
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Anno Online
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

ANNO Online - Open Beta gestartet

Anno Online (Strategie) von Ubisoft
Anno Online (Strategie) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ubisoft und Ubisoft Blue Byte haben den Start der Open Beta-Phase von ANNO Online bekannt gegeben. Das Free-to-play Browserspiel ist nun für alle interessierten Spieler zugänglich (zur Webseite). Es wird kein Beta-Key mehr benötigt. Im Online-Shop können jetzt außerdem Rubine (Ingame-Währung) gekauft werden. Für diese Rubine lassen sich Ressourcen für Produktionsketten, Deko-Items und Individualisierungen erstehen. Dennoch sollen alle Spielziele auch kostenlos erreichbar sein.
 
In vier Monaten geschlossene Beta wurden:
  • 24.772.280 Gebäude errichtet
  • 45.741.788 Bauern beherbergt 
  • 65.174.216 Handwerker untergebracht
  • 24.037.616 Kaufleute zum Einzug bewogen
  • 53.876 Adelige hofiert
  • 138.300 Inseln entdeckt
  • 271.660 Hanfplantagen errichtet auf denen 2.347.142.400 Hanf-Einheiten abgeerntet wurden

Des Weiteren haben die Entwickler beispielhaft eine umfangreichere Produktionskette vorgestellt: "Zur Erstellung von Kerzenleuchtern werden zunächst Bienenwachs und Hanf benötigt, die von einem Lichtzieher zu Kerzen verarbeitet werden. Kupfer und Kohle werden in einer Eisenschmelze veredelt. In der Feinschmiede finden alle sechs Güter dann zu einem Kerzenleuchter zusammen, der den Bewohnern auch nachts Licht spendet."


Quelle: Ubisoft und Ubisoft Blue Byte

Kommentare

Genkis schrieb am
Randall Flagg hat geschrieben:+ ganz lustig für die Mittagspause / für zwischendurch
+ schöne, wirklich wunderschöne Grafik
+ Zoomfunktion
+ Rechte Maustaste macht mal was (worin wurde es programmiert?)
- Social-Scheiße (lade dein Freunde ein hurrr)
- Nicht wegklickbare Fenster während des Tutorials
- Typische Browsergame Ressource namens Zeit (Milchproduktion dauert ca. 3 Minuten)
7 / 10, würde zwischendurch mal wieder reinschauen.
gleiche meinung.
ich schau manchmal rein, aber nach 5 - 10 minuten kann man den tab wieder schließen... eher was wenn grad echt gelangweilt ist :lol:
Brogamer90 schrieb am
Muss ich mir auf jeden Fall als Fan der Annoserie mal genauer anschauen :)
Randall Flagg schrieb am
Wigggenz hat geschrieben:? Seit wann gibt es denn das?
Aber gibt es die normale Reihe trotzdem noch? :D
Glücklicherweise ja. Anno Online wurde, glaube ich, kurz nach dem Release von 2070 präsentiert bzw. angekündigt. Ich hoffe, dass das nächste Anno nicht futuristisch ist (gut, 7020 fände ich allerdings schon echt geil), sondern richtung Frühzeit / Mittelalter geht (Gäbe immerhin noch genügend Kombinationsmöglichkeiten der Zahlen: 711, 18, 9, usw.) Stellt euch ein Anno mit Römern und Ägyptern vor.
Wigggenz schrieb am
? Seit wann gibt es denn das?
Aber gibt es die normale Reihe trotzdem noch? :D
Randall Flagg schrieb am
+ ganz lustig für die Mittagspause / für zwischendurch
+ schöne, wirklich wunderschöne Grafik
+ Zoomfunktion
+ Rechte Maustaste macht mal was (worin wurde es programmiert?)
- Social-Scheiße (lade dein Freunde ein hurrr)
- Nicht wegklickbare Fenster während des Tutorials
- Typische Browsergame Ressource namens Zeit (Milchproduktion dauert ca. 3 Minuten)
7 / 10, würde zwischendurch mal wieder reinschauen.
schrieb am

Facebook

Google+