Planetary Annihilation: Der Alpha-Test naht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Uber Entertainment
Publisher: Nordic Games
Release:
05.09.2014
Test: Planetary Annihilation
66

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Planetary Annihilation: Der Alpha-Test naht

Planetary Annihilation (Strategie) von Nordic Games
Planetary Annihilation (Strategie) von Nordic Games - Bildquelle: Uber Entertainment
Wer mindestens 90 Dollar während der Kickstarter-Kampagne von Planetary Annihilation gelöhnt hat oder bereit ist, sich die mittlerweile Galactic oder Cosmic Editionen zu holen, hat damit auch Zugang zur Alpha-Version erworben. Und darf sich freuen: Die wird nämlich laut Uber Entertainment ungefähr am 7. Juni vom Stapel laufen.

Der Alpha-Test soll dann bis Ende August laufen. Der Beta-Test wird dann voraussichtlich vom September bis Ende November durchgeführt werden.

In einem Video hatten die Entwickler außerdem gezeigt, welche Fortschritte man so gemacht hat in den vergangenen Wochen, darunter das Replay-System und die dynamische Beleuchtung, die sich in Abhängigkeit von der Lage zur Sonne ändert. Auch sei man dabei, über Alternativen für eine Mini-Map nachzudenken. Ursprünglich hatte das Studio komplett auf eine Mini-Map verzichten wollen, allerdings würden sich viele Spieler ein solches Feature wünschen.


 
Letztes aktuelles Video: Demonstration der Entwickler


Kommentare

ItsPayne schrieb am
Also ich hoffe auch stark das da noch ein bischen "epic scale" mit einfließt. Einheiten die sich mit dem flow field aneinander vorbei wabbeln und auf kürzeste entfernung übern haufen schießen ist nicht gerade das was ich unter episches schlachtenfeeling verstehe. Das sieht eher sinnbefreit aus.
Auf der anderen seite gibts eben wohl doch jede menge probleme mit dem planetensystem die wohl auch tribute fordern. Man hat immer ne relativ hohe krümmung der oberfläche, also muss entweder nen bogenschuss her oder die reichweite ist eben scheiß kurz wenns direkt gerade aus treffen soll. Und so sieht das gameplay leider auch aus.
Jointorino schrieb am
Ja das letzte Video hat mich schon ziemlich enttäuscht, ich habe auch den Verdacht man würde sich nicht aufs wesentliche konzentrieren bei der Entwicklung... war wohl gar nicht so verkehrt erstmal einen fertigen Release abzuwarten.
Noah2006 schrieb am
Das ist ein ganz schlichtes RTS Spiel wie viele andere nur das Planetensystem ist interessant mehr aber nicht :(
leifman schrieb am
find ich nicht gut jungs, nicht die die mehr bezahlen sollten mit einem alpha zugang "belohnt" werden sondern die die recht früh eingestiegen sind und das projekt überhaupt geholfen gebackt zu werden.
bin seit stunde null mit dabei, bekomme aber kein alpha zugang
:evil:
greetingz
schrieb am

Facebook

Google+