Fallout 4: Markenschutz-Antrag für "Fallout: Shadow of Boston" ist eine Fälschung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Release:
kein Termin
10.11.2015
10.11.2015
kein Termin
10.11.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Fallout 4
90
Test: Fallout 4
90
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Fallout 4
90
Jetzt kaufen ab 14,99€ bei

Leserwertung: 78% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Fallout 4
Ab 26.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Fallout 4 - Markenschutz-Antrag für "Fallout: Shadow of Boston" ist eine Fälschung

Fallout 4 (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
Fallout 4 (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Aktualisierung vom 05. November 2014, 21:10 Uhr:

Bethesda Softworks hat in der Zwischenzeit bestätigt, dass der Markenschutz-Antrag von "Fallout: Shadow of Boston" beim deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) nicht offiziell von Bethesda vorgenommen wurde und demnach eine Fälschung ist.


Ursprüngliche Meldung vom 05. November 2014, 12:08 Uhr:

Und wieder brodelt es in der Gerüchteküche rund um Fallout, denn beim deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) wurde Markenschutz für "Fallout: Shadow of Boston" beantragt. Als Inhaber wird Bethesda Softworks aufgeführt. Die Marke ist in das Waren-/Dienstleistungsverzeichnis der folgenden Klassen eingetragen worden: "Computer game discs; Downloadable computer game programs; Computer games programmes downloaded via the internet [software]; Auditioning for tv game shows." Merkwürdig ist allerdings, dass sowohl Markentitel als auch Kategorien in englischer Sprache registriert wurden, was bei anderen Einträgen von Bethesda nicht (immer) der Fall war. Bereits in der Vergangenheit erwies sich der IMDB-Eintrag zu "Fallout: Shadow of Boston" als Fälschung. Daher ist auch dieses Gerücht mit Vorsicht zu genießen. Eine Stellungnahme von Bethesda steht noch aus.

Schon im August 2012 gab es erste Hinweise darauf, dass der nächste Fallout-Titel in Boston spielen könnte.
Bethesda

Quelle: gamefuzz, Bethesda Softworks
Fallout 4
ab 14,99€ bei

Kommentare

ZackeZells schrieb am
Ein Reittier wäre toll für Teil 4 - so ein mutiertes Doppelkopfnacktrind(Brahmin?) wäre doch etwas!
Henriette schrieb am
maho76 hat geschrieben:@Henriette: in Verbindung mit deinem Profilbild musste ich gerade loslachen, danke dafür.^^
bitte sehr! hoffe, das war positiv gemeint!
und wg. den abstürzungen/einfrierungen: ich habe skyrim, fallout3 und fallout new vegas auf der ps3 gezockt; nach zig spielstunden kam es bei allen drei spielen ab und zu zu einfrierungen bzw. rucklern. aber was soll´s: ich hatte mehr als 300 stunden spass an dem spiel, was kratzt mich 3 min. ruckeln bei so einer riesengrossen,offenen welt! ich speichere halt öfter oder geh in ein anderes gebiet: damit war das problem behoben.
zu fallout4: eigentlich haben sie in den vorherigen fallouts nicht viel falsch gemacht; hoffe, sie bringen nicht irgendwas neues rein, was das spiel versaut (was hatte ich für eine geile zeit mit dark souls, wie freute ich mich auf den zweiten teil und wie hab ich mich geärgert, weil sie es versaut haben)!
schön wäre, mehr abwechslung, was die landschaft betrifft: riesige städte, sumpf-, schneelandschaften wären super. mehr begleiter zur auswahl wäre auch gut. und etwas mehr verschiedene gegner. auf blähfliegen kann ich verzichten. :mrgreen:
casanoffi schrieb am
Lilrolille hat geschrieben:NV hat sich halt speziell auf einen Teil der Welt konzentriert, wohingegen F3 halt sich an TES orientiert hat, also "mach was du willst und wennst nicht weiterkommst, es gibt noch ne Story"
*räusper* auch wenn das jetzt Korinthen-Scheißerei ist -> TES hat sich an F3 orientiert :mrgreen:
F3 war für mich einfach nur grandios, dafür New Vegas nichtmal ein müder Abklatsch...
Und TES war vielleicht das bessere Rollenspiel, hat aber im Kampfsystem vollkommen versagt (bei F3 fiel es aufgrund der Shooter-Mechanik inkl. VATS einfach nicht ins Gewicht).
Ein F4, welches sich wieder auf die düstere und verstahlte Bedrohung eines F3 besinnt, die an jeder Ecke nach Erkundung schreit, wäre einfach traumhaft.
Aber bitte diesesmal mit einem Kampfsystem, welches diese Bezeichnung auch verdient (besonders, wenn es um den Nahkampf geht).
Aber das wichtigste ist für mich das post-atomare Flair.
Daher konnte ich auch mit New Vegas absolut nix anfangen...
Scheiß Cowboy-Wüsten-Sim :biggrin:
maho76 schrieb am
@Henriette: in Verbindung mit deinem Profilbild musste ich gerade loslachen, danke dafür.^^
Henriette schrieb am
NEHMT MEIN GELD! NEHMT ALLES! ICH LIEBE FALLOUT!
3 war geil! new vegas war geil! 4 wird geil! Ich kaufe ALLES!
ich warte.......
schrieb am

Facebook

Google+