Gothic 3: Orchestermusik im Kasten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Piranha Bytes
Publisher: JoWooD, Deep Silver
Release:
30.06.2009
Test: Gothic 3
68

“Schade - hier wurde ein Traditionsrollenspiel unfertig auf den Markt geschmissen. ”

Leserwertung: 69% [139]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Gothic 3
Ab 2.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Gothic 3: Bochumer Symphoniker spielen auf

Nicht nur bei der Optik sondern auch in punkto Musik möchten die Piranha Bytes bei Gothic 3 in eine ganz neue Dimension vorstoßen. Der orchestrale Teil des Soundtracks ist bereits aufgenommen, was insgesamt 18 Stunden gedauert haben soll, wie die Entwickler jetzt auf der offiziellen Seite bekannt gaben. Das 70-köpfige Orchester der Bochumer Symphoniker spielte die von Kai Rosenkranz selbst komponierte Musik, von der es auch bald eine Kostprobe zum Anhören geben soll.

Doch damit nicht genug, denn wie GamesMarkt weiter berichtet, gelang es den Piranha Bytes angeblich auch, die japanische Drummer-Band Gocoo für das Rollenspiel zu begeistern, die bereits am Soundtrack zum Film The Matrix mitwirkten. Außerdem soll sich auch US-Sängerin Lisbeth Scott an der Produktion des Spiels beteiligen.  


Quelle: GamesMarkt.de

Kommentare

Höpi schrieb am
Ich freue mich auch schon riesig drauf.
Die Atmosphäre in Gothic ist einfach genau das, was ich möchte. Wenn ich mir die malerischen Landschaften nun auch noch in zeitgemäßer Optik vorstelle, kann ich es erst recht kaum noch erwarten.
Und die Musik (vor allem in den Wäldern) fand ich bei Gothic 2 auch schon wundervoll (*pfeif*) ^^ und bin
deshalb besonders auf die neuen, untermalenden Werke gespannt! Ich bin sicher, Gothic 3 wird DAS Rollenspiel schlehthin!!
johndoe-freename-77679 schrieb am
Das hört sich ja immer besser an! Hoffentlich wird Gothic 3 genauso ein Erfolg wie Gothic 2 und diesmal auch im internationalen Bereich! Die Gothicreihe hat bei mir auf alle Fälle die von Might & Magic abgelöst, wo der neunte Teil überhaupt nicht mein Ding war..(im Gegensatz zu Teil Sieben und Acht)!
Naja ich habe Gothic 3 bereits vorbestellt!
johndoe-freename-77679 schrieb am
Das hört sich ja immer besser an! Hoffentlich wird Gothic 3 genauso ein Erfolg wie Gothic 2 und diesmal auch im internationalen Bereich! Die Gothicreihe hat bei mir auf alle Fälle die von Might & Magic abgelöst, wo der neunte Teil überhaupt nicht mein Ding war..(im Gegensatz zu Teil 7&8)!
Naja ich habe Gothic 3 bereits vorbestellt!
johndoe-freename-66638 schrieb am
da mir die musik in rollenspielen immer ein ganz wichtiger punkt ist bin ich echt mal gespannt wie sich das ganze dann anhören wird. freu mich schon auf die ersten veröffentlichten stücke
AnonymousPHPBB3 schrieb am
<P>Nicht nur bei der Optik sondern auch in punkto Musik möchten die <A href="http://www.piranha-bytes.com/" target=_blank>Piranha Bytes</A> bei Gothic 3 in eine ganz neue Dimension vorstoßen. Der orchestrale Teil des Soundtracks ist bereits aufgenommen, was insgesamt 18 Stunden gedauert haben soll, wie die Entwickler jetzt auf der offiziellen Seite bekannt gaben. Das 70-köpfige Orchester der Bochumer Symphoniker spielte die von Kai Rosenkranz selbst komponierte Musik, von der es auch bald eine Kostprobe zum Anhören geben soll.</P><P>Doch damit nicht genug, denn wie GamesMarkt weiter <A href="http://www.mediabiz.de/newsvoll.afp?Nnr ... 000000&T=1" target=_blank>berichtet</A>, gelang es den Piranha Bytes angeblich auch, die japanische Drummer-Band Gocoo für das Rollenspiel zu begeistern, die bereits am Soundtrack zum Film The Matrix mitwirkten. Außerdem soll sich auch US-Sängerin Lisbeth Scott an der Produktion des Spiels beteiligen.  </P><br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... wsid=43609" target="_blank">Gothic 3: Orchestermusik im Kasten</a>
schrieb am

Facebook

Google+