Gothic 3: Definitive Demo-Pläne - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Piranha Bytes
Publisher: JoWooD, Deep Silver
Release:
30.06.2009
Test: Gothic 3
68

Leserwertung: 69% [139]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Gothic 3
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Gothic 3: Definitive Demo-Pläne

Im Internet kursierten diverse Gerüchte, dass die im Vorfeld versprochene Demo zu Gothic 3 nicht mehr erscheinen würde. Gegenüber PC Games sorgte Tamara Berger, International PR-Manager bei Jowood, für Klarheit: Es wird definitiv eine Demo zum Rollenspiel aus Deutschland geben! Ein Erscheinungstermin steht dagegen noch aus, so dass es fraglich ist, ob die Demo noch vor dem Release am kommenden Freitag erscheint.

Kommentare

Enny001 schrieb am
Nach Veröffentlichung des Hauptspieles macht es durchaus Sinn eine Demo zu veröffentlichen.
Ich will doch sehen wie das Spiel läuft.
Es ist bei mir immer seltener geworden das ich ein Spiel genau am Veröffentlichungstag kaufe. Es gab zuviele Enttäuschungen.
Eine Demo kann bei mir ein wichtiger Kaufentscheid sein, neben der allgemeinen Meinung der Community nach der Veröffentlichung des Spieles.
Denn die Katze im Sack zu kaufen dafür ist mir ein einziges Spiel zu teuer.
RickD schrieb am
Ich kaufe nur sehr selten ein Spiel, das ich vorher nicht getestet hab. Und wenn die Demo erst nach Release erscheint, dann warte ich auch meistens so lange. Hat auch den Vorteil, dass das Spiel dann vielleicht schon billiger ist und einige Bugs behoben wurden.
Speziell bei Gothic muss ich auch testen, ob das mein PC überhaupt noch mit macht. :roll:
ratzinger schrieb am
Ne Demo nach Release ist schwachsinnig und unprofessionell, da die Vrkaufsspitzen eines Spiels in den ersten 4 Wochen nach Release liegen, ergo viele Käufer dann keine Chance haben, das Spiel vorab zu testen. Komisch, dass das viele Unternehmen mittlerweile hinkriegen (s.Company of Heroes oder Battlefield 2142), nur eben die deutschsprachigen meist nie... wieder mal ein Zeichen für Terminnot und mangelhafte Planung.
KnuP schrieb am
Eine Demo ist auch sinnvoll,um den Hardwarehunger "einigermassen" abschätzen zu können.
Wenn die Demo bei 1024 x 768 mit min. Details lustig vor sich hin ruckelt brauch ich mir das Spiel nicht zu kaufen.
Die sollte allerding schon zeitnah rauskommen.Muss ja nicht am Releasetag sein,aber ein halbes Jahr später ist auch schlecht.
Niki123 schrieb am
Ja NATÜRLICH bringt es was, für unentschlossene Kunden, aber wer weiß wie lange es vom Releasetag ausdauert bis die Demo rauskommt :wink:
Ich meinte eher dass es besser wäre, das Spiel beispielsweise bei einem Freund zu testen, da eine Demo wenig über die Story et cetera aussagt :wink:
schrieb am

Facebook

Google+