Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes: Mod ermöglicht Ego-Sicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Kojima Productions
Publisher: Konami
Release:
20.03.2014
12.2014
20.03.2014
20.03.2014
20.03.2014
Vorschau: Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes
 
 
Test: Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes
76
Test: Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes
75
Test: Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes
76
Test: Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes
75

Leserwertung: 70% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes: Mod ermöglicht Ego-Sicht

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes (Action) von Konami
Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes (Action) von Konami - Bildquelle: Konami
Die Ego-Sicht kommt in Mode: Nach den aktuellen Fassungen von GTA 5 lässt sich jetzt auch Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes auf dem PC aus der First-Person-Perspektive spielen. Wie Kotaku berichtet, wird der Kniff durch die "FPS Mod" von Pao ermöglicht. Einige Bugs wie verschwindende Objekte direkt vor den Augen soll es zwar noch geben, davon abgesehen laufe die Modifikation aber schon erfreulich rund.



Quelle: Kotaku.com

Kommentare

Waffenmutti87 schrieb am
das zerstört das ganze balancing, und trägt null zur Atmosphäre bei. Ihr wollt nur X-Beliebige Shooter oder ?
Wer spass damit hat....bitte
Leonardo Da Vinci schrieb am
schön, obwohl ich mir das nicht schwer vorstelle, ist wohl schwieriger eine third-person mod zu machen wenn man keinen körper hat der dargestellt wird, also easy. wäre schön, wenn man das in jedem game standardmässig geliefert bekommen würde, also third und first, sollte z.B. bei borderlands kein problem sein wenn die entwickler das gewollt hätten.
DonDonat schrieb am
Ob der wohl dann auch in MGS5 The Phantom Pain geht :D?
schrieb am

Facebook

Google+