Stronghold Crusader 2: Gegnervorstellung: Der Shah - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Firefly Studios
Publisher: Deep Silver
Release:
23.09.2014
Test: Stronghold Crusader 2
59
Jetzt kaufen ab 19,95€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Stronghold Crusader 2: Gegnervorstellung: Der Shah

Stronghold Crusader 2 (Strategie) von Deep Silver
Stronghold Crusader 2 (Strategie) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver

Simon Bradbury, Lead Designer von Stronghold Crusader 2, stellt den Shah vor: Der sehr reiche Händler wird unter Umständen ein nützlicher Alliierter sein, kann aber auch bekämpft werden.  Dabei wird er zu den einfachen Gegnern zählen: Sein Schloss beinhaltet eher teures Mobiliar denn teure Verteidigungsanlagen. Die Veröffentlichung der Echtzeit-Strategie ist für den März nächsten Jahres für den PC vorgesehen:

Letztes aktuelles Video: Meet the Shah


Stronghold Crusader 2
ab 19,95€ bei

Kommentare

Newo schrieb am
Das Spiel fasse ich zu Release nicht an bis jemand eindeutig sagt, dass es spielbar im Sinne eines allgemeinen Verständnisses ist (d. h. nicht im Sinne eines fertigen Stronghold3...). Hoffentlich wird der kultige Alarmsound beibehalten, wenn man immer von Feinden attakiert wurde :D
Hij@ck3r schrieb am
*argh* bei jedem "nostalgischen" Infohappen freue mich total auf den Release und fürchte mich gleichzeitig vor dem womöglich diesmal noch größerem Debakel der letzten Teile... bitte bitte macht das richtig Firefly!
Galvass schrieb am
Wird eh wieder nur halbfertig und bugverseucht rausgebracht. Und mit mehr casual player features als der verstand verträgt;; die Stronhold reihe ist inzwischen auch tot. hier wird nur versucht mit nem großen namen noch einmal die fans zu melken.
frostbeast schrieb am
Und Finger weg von 3D Effekten! Am Besten die alte Engine aus Stronghold1 nehmen und die etwas aufpolieren und fertig :Hüpf:
schrieb am

Facebook

Google+