Stronghold Crusader 2: Erscheint drei Wochen später - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Firefly Studios
Publisher: Deep Silver
Release:
23.09.2014
Test: Stronghold Crusader 2
59
Jetzt kaufen ab 19,95€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Stronghold Crusader 2 erscheint drei Wochen später

Stronghold Crusader 2 (Strategie) von Deep Silver
Stronghold Crusader 2 (Strategie) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver
Stronghold Crusader 2 wird drei Wochen später erscheinen und zwar am 23. September 2014. Die zusätzliche Zeit soll in "Feinschliff", Balance-Optimierung und Fehlerbehebung gesteckt werden, heißt es von den Firefly Studios. Im Verlauf des Betatestes haben die Entwickler wohl reichlich Feedback von den Spielern erhalten und um möglichst viele dieser Rückmeldungen umzusetzen, war eine Verschiebung unumgänglich - offenbar wurden Konsequenzen aus der Stronghold-3-Katastrophe gezogen.

Im Gegensatz zu vorherigen Produktionen können die Firefly Studios den Veröffentlichungstermin eigenständig festlegen, da sie das Spiel selbst vertreiben (Self-Publishing). Ursprünglich sollte Stronghold Crusader 2 am 2. September erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Meet the Rat


Quelle: Firefly Studios
Stronghold Crusader 2
ab 19,95€ bei

Kommentare

BourbonKidD schrieb am
beta user reden aber nicht von einem bugfest, also würde ich den Ball ersteinmal flachhalten :)
LePie schrieb am
abcde12345 hat geschrieben:
SpoilerShow
Wer glaubt denn bitte kurz vor Release (!) dass ein dreiwöchiger Aufschub dem Balancing geschuldet ist?
Spiele sind 1 Monat vor Release fertig und werden gepresst, damit sie danach den einzelnen Händlern zugeschickt werden können.
Ein 3 Wochen Aufschub bedeutet, dass man sich dessen schon lange zuvor bewusst war, im Stillen an den Bugs und Glitches gearbeitet hat und kurz vor Release jetzt grob übern Daumen gepeilt abgeschätzt hat, wie lange man noch braucht um ein halbwegs verwertbares Spiel auf den Markt zu werfen ohne die (naiven) Leute in allzu große Panik zu versetzen.
Schade, ich hatte gehofft es wird was. Jetzt warte ich den Release doch erstmal ab, denn wie gesagt, ein Aufschub von 3 Wochen so kurz vor Release bedeutet eine Menge Bugs. Hoffentlich wird das Spiel trotzdem gut.
Sehe ich ähnlich. Solche kurzfristigen Verschiebungen, die haufenweise Termine mit Presswerk und co. durcheinanderwerfen, macht man niemals des "Feinschliffs" wegen, sondern weil das Spiel bis dato in einem unzumutbaren Zustand ist (d.h., sie sind noch nicht einmal mit dem Grobschliff - falls es das Wort geben sollte - fertig). Da bei Stronghold 3 nicht anders verfahren wurde, wird man auch hier mit einem Bugfest rechnen dürfen.
BourbonKidD schrieb am
Newo hat geschrieben:Allein das Menüdesigb sieht schon abstoßend aus. Ich werd (leider) beim alten Crusader bleiben, da ein würdiger Nachfolger weiterhin auf sich warten lässt :/
hast es schon gespielt ?
abcde12345 schrieb am
Wer glaubt denn bitte kurz vor Release (!) dass ein dreiwöchiger Aufschub dem Balancing geschuldet ist?
Spiele sind 1 Monat vor Release fertig und werden gepresst, damit sie danach den einzelnen Händlern zugeschickt werden können.
Ein 3 Wochen Aufschub bedeutet, dass man sich dessen schon lange zuvor bewusst war, im Stillen an den Bugs und Glitches gearbeitet hat und kurz vor Release jetzt grob übern Daumen gepeilt abgeschätzt hat, wie lange man noch braucht um ein halbwegs verwertbares Spiel auf den Markt zu werfen ohne die (naiven) Leute in allzu große Panik zu versetzen.
Schade, ich hatte gehofft es wird was. Jetzt warte ich den Release doch erstmal ab, denn wie gesagt, ein Aufschub von 3 Wochen so kurz vor Release bedeutet eine Menge Bugs. Hoffentlich wird das Spiel trotzdem gut.
Mr. Malf schrieb am
ich will da nichts schlecht reden...ich fand das bisher gezeigt sehr schön....gerade das oldschool map design ist fantastisch....war es doch gerade das was an den teilen seid SC sehr schlecht war
ich hoffe sie machen damit geld und können dann mehr mittel in einen weiteren nachfolger stecken...schließlich machen sie dieses mal alles selbst
schrieb am

Facebook

Google+