Stronghold Crusader 2: Trailer zum Burgenbau-Strategiespiel und offenbar kein Bug-Fiasko à la Stronghold 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Firefly Studios
Publisher: Deep Silver
Release:
23.09.2014
Test: Stronghold Crusader 2
59
Jetzt kaufen ab 19,95€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Stronghold Crusader 2: Trailer zum Burgenbau-Strategiespiel und offenbar kein Fiasko à la Stronghold 3

Stronghold Crusader 2 (Strategie) von Deep Silver
Stronghold Crusader 2 (Strategie) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver
Passend zur Veröffentlichung von Stronghold Crusader 2 steht ein Trailer bereit, der u.a. Szenen aus dem Multiplayer-Modus des Burgenbau-Strategiespiels zeigt. Trotz einiger Bugs, diverser Abstürze und Probleme mit der Computerintelligenz (siehe Forum) scheint der Verkaufsstart aber längst nicht so ein Fiasko geworden zu sein wie bei Stronghold 3.

Letztes aktuelles Video: Trailer zum Verkaufsstart Multiplayer-Modus


Auf der eigenen Homepage bedankt sich Entwickler Firefly direkt bei den Spielern: "Vielen Dank, dass ihr uns unterstützt und Stronghold Crusader 2 möglich gemacht habt. Dies ist das erste Spiel, das wir komplett selbst finanziert und entwickelt haben und der Erfolg basiert auch auf dem Feedback, der Unterstützung und den Ermutigungen, die ihr uns immer wieder gegeben habt. Es ist längst nicht das Ende von Stronghold Crusader 2, denn wir haben noch etliche Content-Erweiterungen, DLCs und Patches in Planung für die nächsten Wochen und Monate. Trotzdem können wir mit Freude verkünden, dass es jetzt erhältlich ist!"

Quelle: Firefly Studios
Stronghold Crusader 2
ab 19,95€ bei

Kommentare

Newo schrieb am
Eladamri hat geschrieben:
Newo hat geschrieben:Das Interfacedesign gefäll mir ganz und gar net beim Spiel. Ob Gamestar jetzt recht hat oder net, ist mir egal. Ich werd das Spiel höchstens zum Schnäppchenpreis anfassen, da mit Stronghold 3 jegliches Vertrauen flöten gegangen ist. AUßerdem macht Stonghold Crusader 1 HD nicht weniger Spaß als noch vor x Jahren ;)
Dann rate ich Dir: Bleib dabei.
Habe vorhin ein paar Runden gespielt. Kann leider nur folgendes schreiben:
Economy: 1:1 Stronghold Crusader
Einheiten: ein paar neue, die aber nichts zur Vielfalt beitragen
Verteidigungsgebäude: Etwas kompfortabler gestaltet, auch das Bauen der Mauern ist einfacher. Das Gelände ist ein wenig übersichtlicher (was Mauerlücken an Klippen angeht)
KI: 1:1 so dämlich wie im ersten Teil...
Kampagne: Gewohnte Aneinanderreihung von Skirmish-Missionen. Das Turorial hat die meißte Story
"Solide Echtzeitstrategie" (woher auch immer) trifft das sehr gut, solider Aufguss vom ersten Teil, diesmal nicht nur HD sondern mit 3D Modellen. Spielerisch alles beim Alten..
Eine Empfehlung spreche ich also für diejenigen aus, die Stronghold Crusader endlich wieder im Multiplayer spielen wollen. Es ist immer noch ein guter Aufguss des besten Teils der Serie!
Ach, Bugs habe ich bisher noch keine schlimmen gefunden.
Crusader 1 MP ist auch noch gut besucht, wenn man sich mit Gameranger anfreunden kann ^^.
Eladamri schrieb am
Newo hat geschrieben:Das Interfacedesign gefäll mir ganz und gar net beim Spiel. Ob Gamestar jetzt recht hat oder net, ist mir egal. Ich werd das Spiel höchstens zum Schnäppchenpreis anfassen, da mit Stronghold 3 jegliches Vertrauen flöten gegangen ist. AUßerdem macht Stonghold Crusader 1 HD nicht weniger Spaß als noch vor x Jahren ;)
Dann rate ich Dir: Bleib dabei.
Habe vorhin ein paar Runden gespielt. Kann leider nur folgendes schreiben:
Economy: 1:1 Stronghold Crusader
Einheiten: ein paar neue, die aber nichts zur Vielfalt beitragen
Verteidigungsgebäude: Etwas kompfortabler gestaltet, auch das Bauen der Mauern ist einfacher. Das Gelände ist ein wenig übersichtlicher (was Mauerlücken an Klippen angeht)
KI: 1:1 so dämlich wie im ersten Teil...
Kampagne: Gewohnte Aneinanderreihung von Skirmish-Missionen. Das Turorial hat die meißte Story
"Solide Echtzeitstrategie" (woher auch immer) trifft das sehr gut, solider Aufguss vom ersten Teil, diesmal nicht nur HD sondern mit 3D Modellen. Spielerisch alles beim Alten..
Eine Empfehlung spreche ich also für diejenigen aus, die Stronghold Crusader endlich wieder im Multiplayer spielen wollen. Es ist immer noch ein guter Aufguss des besten Teils der Serie!
Ach, Bugs habe ich bisher noch keine schlimmen gefunden.
LePie schrieb am
Buumpa hat geschrieben:
LePie hat geschrieben: Wie man's nimmt. Gamestar indes spricht deutlich eine Kaufwarnung wegen KI- und Balancingproblemen aus:
Man merkt hierdran, dass hinter diesem Spiel kein großer Publisher steckt.
Da traut sich auch mal die Gamestar kritischer zu sein.
Gab schon viel verbugtere Spiele großer Publisher, die von Gamestar und PC Games durchgewunken wurden
Es muss noch nicht einmal von einem bestimmten Publisher stammen. Einfach nur ein RPG aus deutschen Landen, und die GS winkt alles mögliche durch (*auf den Goldaward für die Gothic 3 Releaseversion schiel* :ugly: ).
Newo schrieb am
Das Interfacedesign gefäll mir ganz und gar net beim Spiel. Ob Gamestar jetzt recht hat oder net, ist mir egal. Ich werd das Spiel höchstens zum Schnäppchenpreis anfassen, da mit Stronghold 3 jegliches Vertrauen flöten gegangen ist. AUßerdem macht Stonghold Crusader 1 HD nicht weniger Spaß als noch vor x Jahren ;)
schrieb am

Facebook

Google+