Black Desert Online: Weiteres Video und Beta-Test im Dezember - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Pearl Abyss
Release:
03.03.2016
kein Termin
kein Termin
Vorschau: Black Desert Online
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Black Desert: Weiteres Video und Beta-Test im Dezember

Black Desert Online (Rollenspiel) von Kakao Games Europe (ehemals Daum)
Black Desert Online (Rollenspiel) von Kakao Games Europe (ehemals Daum) - Bildquelle: Kakao Games Europe (ehemals Daum)
Mitte nächsten Monats wird Daum Games die westliche Version des Onlinerollenspiels in einem Beta-Test vorstellen: Der Publisher kündigt den Start einer sechstägigen Testphase für den 16. Dezember, um 2:00 Uhr an. Teil der Beta wird neben den bereits im Alpha-Test spielbaren Charakterklassen die im nachfolgenden Video vorgestellte Bändigerin sein, die auf dem Rücken sowie an der Seite einer Bestie namens Heilang kämpft und sich die Fähigkeiten ihrer Gegner aneignet. Auch ein Gebiet namens Calpheon wird zum ersten Mal in der lokalisierten Version von Black Desert enthalten sein.

Die Pressemitteilung zählt außerdem verschiedene Änderungen auf, welche die Entwickler nach Rückmeldungen der Spieler der Alpha-Version vorgenommen haben:

  • Verbesserte Charaktererstellung, inklusive 30 neuer Hautfarben, 40 neuer Haarfarben, neue Bärte und Glatz für männliche Charaktere
  • Verbessertes Charakterklassen-Balancing
  • Verbesserter Wetterzyklus inklusive dunkleren und teilweise stürmischen Nächten sowie Laternen, die von NPCs gekauft werden können, um Spielern in der Dunkelheit zu helfen
  • Neue Freatues wie der vielfach angefragte ‚Gehen-Modus‘ und vieles mehr
  • Anpassung der Heiltränke für verbessertes Balancing im PvP
  • Verbesserte Englische Lokalisierung
  • Maximal-Level auf 50,99% mit PvP Freischaltung ab Level 30

Letztes aktuelles Video: Vorstellung der Klassen Baendigerin


Quelle: Pressemitteilung Daum Games

Kommentare

Shackal schrieb am
USERNAME_1494092 hat geschrieben:
ob es die mehrheit ist oder nicht spielt doch hier gar keine rolle. pearls letztes spiel war C9 (welches auch der inoffizielle BD vergänger ist) und das war wohl DAS PvP mmo. also sollte man bei BD nichts anderes erwarten. die c9 fanbase (auch wenn sie nicht mega groß ist) die auf BD rüber schwappen wird ist damit auch schon mal extreme PVP fokusiert. ob man das mag oder nicht ist ja jedem selber überlassen.
Aber so wie Tree of Savior ein grinding MMO wird, so wird BD ein sandbox/pvp mmo. gefällt einem das nicht sollte man die finger davon lassen, aber es ist deshalb doch kein schlechtes spiel. oder beschwerst du dich, dass es in fifa keine knarren gibt?
Dann hoffe ich für dich das genügend Spieler zusammen kommen,denn es werden dann spätestens ab Endcontent PVP viele wieder gehen.
Viele Spieler sind sich obendrein nicht im klaren das BD ein PVP MMO sein wird wo nur um abschlachten von Spieler geht und das ist einer der Gründe warum ArcheAge als PVP MMO so eine Bruchlandung hinlegte und nicht nur durch Trion sondern auch in Korea nach 3 Monate viele Spieler verschwanden.
Ich bin kein Spieler der Spaß am abschlachten bzw aufzwingen von PVP seinen Spaß bekommt aber Spielen muss Spaß machen vielleicht steige ich später mal ein,wenn man BD nicht mehr kaufen muss.
USERNAME_1494092 schrieb am
Shackal hat geschrieben:
USERNAME_1494092 hat geschrieben:
Shackal hat geschrieben:Man gewinnt den Eindruck das der Wind immer stärker gegen BD geht und das BD stark Monetarisiert wird.
Das geht auch bis Augenkrebs Effekte bis hin zur totalen Langeweile Äußerungen.
ich hatte schon mehrere gelegenheiten das spiel zu probieren und kann nur gutes berichten. es ist halt weniger theme park als sandbox mmorpg. und der PVP hat einen sehr hohen stellenwert. Sagt einem das nicht zu, ist das spiel natürlich nicht das richtige.
Dir ist bewusst das PVPler heute eine Minderheit sind und die Masse eher aus PVEler besteht was natürlich bei dieser PVP Art kein wunder ist.
Dazu kommt noch jeder PVPler der keine Chance sieht seine Krankheit auszuleben aufhört ach ja hört sich wie ArcheAge an,denn das verhalten von Daum wird mit ArcheAge verglichen das mit BD dieselben Fehler begangen werden.
Derzeit besteht eher die Gefahr das Extrem Monetarisiert wird und dazu auch noch das MMO in den ersten Monate gekauft werden muss.
ob es die mehrheit ist oder nicht spielt doch hier gar keine rolle. pearls letztes spiel war C9 (welches auch der inoffizielle BD vergänger ist) und das war wohl DAS PvP mmo. also sollte man bei BD nichts anderes erwarten. die c9 fanbase (auch wenn sie nicht mega groß ist) die auf BD rüber schwappen wird ist damit auch schon mal extreme PVP fokusiert. ob man das mag oder nicht ist ja jedem selber überlassen.
Aber so wie Tree of Savior ein grinding MMO wird, so wird BD ein sandbox/pvp mmo. gefällt einem das nicht sollte man die finger davon lassen, aber es ist deshalb doch kein schlechtes spiel. oder beschwerst du dich, dass es in fifa keine knarren gibt?
Drenmar schrieb am
Shackal hat geschrieben: Dazu kommt noch jeder PVPler der keine Chance sieht seine Krankheit auszuleben aufhört.
Na, hast du PTSD vom gegankt werden? :3 Carebear tears are best tears.
Shackal schrieb am
USERNAME_1494092 hat geschrieben:
Shackal hat geschrieben:Man gewinnt den Eindruck das der Wind immer stärker gegen BD geht und das BD stark Monetarisiert wird.
Das geht auch bis Augenkrebs Effekte bis hin zur totalen Langeweile Äußerungen.
ich hatte schon mehrere gelegenheiten das spiel zu probieren und kann nur gutes berichten. es ist halt weniger theme park als sandbox mmorpg. und der PVP hat einen sehr hohen stellenwert. Sagt einem das nicht zu, ist das spiel natürlich nicht das richtige.
Dir ist bewusst das PVPler heute eine Minderheit sind und die Masse eher aus PVEler besteht was natürlich bei dieser PVP Art kein wunder ist.
Dazu kommt noch jeder PVPler der keine Chance sieht seine Krankheit auszuleben aufhört ach ja hört sich wie ArcheAge an,denn das verhalten von Daum wird mit ArcheAge verglichen das mit BD dieselben Fehler begangen werden.
Derzeit besteht eher die Gefahr das Extrem Monetarisiert wird und dazu auch noch das MMO in den ersten Monate gekauft werden muss.
USERNAME_1494092 schrieb am
Shackal hat geschrieben:Man gewinnt den Eindruck das der Wind immer stärker gegen BD geht und das BD stark Monetarisiert wird.
Das geht auch bis Augenkrebs Effekte bis hin zur totalen Langeweile Äußerungen.
ich hatte schon mehrere gelegenheiten das spiel zu probieren und kann nur gutes berichten. es ist halt weniger theme park als sandbox mmorpg. und der PVP hat einen sehr hohen stellenwert. Sagt einem das nicht zu, ist das spiel natürlich nicht das richtige.
schrieb am

Facebook

Google+