Pillars of Eternity: Ausblick auf Patch 2.0 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Release:
26.03.2015
26.03.2015
26.03.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pillars of Eternity
90

“Pillars of Eternity spielt sich so gemütlich, als würde Tolkien dabei genüsslich Pfeife rauchen - es knistert wie in alten Zeiten. Ein ausgezeichnetes Rollenspiel!”

Leserwertung: 73% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Pillars of Eternity
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Pillars of Eternity: Ausblick auf Patch 2.0

Pillars of Eternity (Rollenspiel) von Paradox Interactive
Pillars of Eternity (Rollenspiel) von Paradox Interactive - Bildquelle: Paradox Interactive
Zusammen mit der Erweiterung Pillars of Eternity: The White March - Teil 1 wird auch ein Update für Pillars of Eternity auf Version 2.0 erscheinen und zwar kostenlos für alle Besitzer des Rollenspiels. Das besagte Update wird dafür sorgen, dass man Gruppenmitglieder unabhängig voneinander in den Schleichmodus versetzen kann und sich das Verhalten der Party-Mitglieder (Party AI) genauer individualisieren lässt. Abgesehen von diversen Bugfixes wollen die Entwickler hilfreiche Anzeigen für die Trefferwahrscheinlichkeit und die Reichweite der Fähigkeiten einbauen. Wann genau The White March - Teil 1 und der Patch zur Verfügung stehen werden, ist noch unklar, aber allzu lange soll es nicht mehr dauern.

Letztes aktuelles Video: Patch 20 Features


Quelle: Obsidian Entertainment

Kommentare

Solon25 schrieb am
Ich gucke dann mal nach dem Patch. Habe das Spiel auch erstmal auf Eis gelegt nachdem ich letze Woche beim beenden einen Blue Screen bekam. Und es war nicht der "IRQ not less or equal" BS. K.A. was da die kryptische Meldung zu sagte.
Cloonix schrieb am
Ich habe nicht ein Problem mit PoE. Habe nach dem ersten oder zweiten Patch nach Release angefangen zu spielen.
Ares101 schrieb am
Ich weis gar nicht was du hast aber The Witcher 3 kann man relativ fehlerfrei spielen. Ich hatte jedenfalls keine gamebreaking bugs seit der exp-bug behoben wurde. Und auch Pillars of Eternity lässt sich doch recht gut spielen. Das hatte zugegeben einige Probleme aber die beiden Spiele sind keine Fallbeispiele für Bugfestivals...
Sid6581 schrieb am
Und selbst nach diesem Patch werde ich noch warten, denke mal Ende des Jahres ist das Spiel dann reif, dann dürfte auch The Witcher 3 so weit sein. Man man man, inzwischen gehe ich schon gar nicht mehr davon aus, zu Release ein fertiges, vollständiges, bugfreies, performantes Spiel zu bekommen. Aber so ist es halt, muss man halt die nötige Geduld aufbringen.
schrieb am

Facebook

Google+