East vs. West: A Hearts of Iron Game: Kalter Krieg enthüllt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Release:
01.04.2014

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

East vs. West: A Hearts of Iron Game angekundigt

East vs. West: A Hearts of Iron Game (Strategie) von Paradox Interactive
East vs. West: A Hearts of Iron Game (Strategie) von Paradox Interactive - Bildquelle: Paradox Interactive
Paradox Interactive will auch die Freunde des Kalten Krieges nicht zu kurz kommen lassen. Deshalb kündigte der schwedische Publisher jetzt einen neuen Hearts of Iron-Ableger an, der in der Epoche nach dem Zweiten Weltkrieg spielen wird. In East vs. West: A Hearts of Iron Game wird man wie gewohnt alle am Konflikt beteiligten Staaten nehmen können. Besonderes Augenmerk wird dieses Mal auf der gekonnten Spionage, dem UN-Sicherheitsrat und der Vermeidung eines Atomkrieges liegen. Das hauseigene Strategiespiel soll im zweiten Quartal 2013 erscheinen.


Bekannte Fakten:
 

Choose your game style: Lead any nation in the Post-World War II Era and expand your nation's influence while the tension rises 

Keep a watchful eye on the world: Experience a rich 3D topographic map that allows deep strategic decisions

Take control by all means: Use Diplomacy, Politics, Economy and Espionage to influence the policies of other nations or just outsmart the others in the new economical system. 

Spy on your opponents: Make good use of your superspies from a collection of Spy Cards 

Get support from United Nations: If all else fails, bring your issues in front of the UN General Assembly and hope for a resolution to pass

Feel the pressure when the Doomsday clock rises: Do you push another issue to get more prestige, or will you back down to prevent an escalation to a possible World War III? 

Take part of the arms race: Fight globally for Ideological Domination and challenge the dynamic military AI. Wage war, secure resources and make sure to control your military production so you are prepared for the worst possible outcome – a global nuclear war. 

Explore a flexible technology system - Research new technologies to give your nation technological superiority and nuclear supremacy. Take part in the exciting space race or try to develop your own nuclear defense systems. 

Control the land, air, sea and beyond: Explore the Strategic warfare system to crush your enemies if the situation arises or use guerillas to do the job for you. Freely customize your ships for your own personal strategies in the brand new naval editor. 

Relive history or change it: Experience historical accuracy that offers unparalleled level of freedom of choice and a large re-playability value 

Multiplayer: Battle against your friends in multiplayer for up to 32 players and don't miss the chance to nuke your friends into oblivion


Quelle: PM Paradox Interactive

Kommentare

reeBdooG schrieb am
Dennütz hat geschrieben:Jaaa, aber rechne nicht mit einer spielbaren Version vor dem Frühjahr 2014 :>
Dazu muss man aber auch sagen, dass die letzten Sachen vom Paradox Development Studio alle mindestens in gutem Zustand veröffentlicht wurden (zB CK2).
Bei 3rd party Sachen müsst ich dir hingegen zustimmen :D
Exedus schrieb am
Ich liebe die ganzen Strategiespiele von Paradox, aber keine Ahnung wann ich das alles zocken soll was nächstes Jahr raus kommt.
Jointorino schrieb am
Jaaa, aber rechne nicht mit einer spielbaren Version vor dem Frühjahr 2014 :>
oppenheimer schrieb am
Dennütz hat geschrieben:Allerdings hoffe ich das man wenigstens ansatzweise auch den ganzen Zeitraum von 1945 bis 1991 nachspielen kann
Jupp, das wär was. Inklusive Stellvertreterkriege, Fidel Castro Anschläge auf US-Flugzeuge anhängen etc.
Was man da alleine spionagemäßig rausholen kann, ist einfach unglaublich. Ich bin mehr als gespannt.
Jointorino schrieb am
Fein fein, zufällig lese ich grade "Im Sturm" von Tom Clancy, da trifft sich so eine Ankündigung ja ganz gut.
Allerdings hoffe ich das man wenigstens ansatzweise auch den ganzen Zeitraum von 1945 bis 1991 nachspielen kann, was ich aber irgendwie bezweifel :\
Und eigentlich wollte ich ja sowieso die Finger von Paradox-Spielen lassen... hachmannn :(
schrieb am

Facebook

Google+