Star Citizen: Noch eine Million mehr! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Release:
kein Termin
kein Termin
Vorschau: Star Citizen
 
 
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Star Citizen - Noch eine Million mehr!

Star Citizen (Simulation) von Cloud Imperium Games
Star Citizen (Simulation) von Cloud Imperium Games - Bildquelle: Cloud Imperium Games
Das Ende der Crowdfunding-Finanzierung von Star Citizen steht kurz bevor: Noch knapp sechs Stunden lang kann man Roberts Space Industries unterstützen. Und der Endspurt kann sich sehen lassen! Vor einem Tag waren knapp 4,6 Mio. Dollar zusammengekommen und mittlerweile steht der Geldzähler bei fast 5,6 Mio. Dollar. An einem Tag ist somit eine weitere Million angehäuft worden. Insgesamt 80.655 Personen haben das Projekt bisher unterstützt, davon 31.236 bei Kickstarter (1,87 Mio. Dollar.)

Damit ist auch das "Stretch Goal" bei 5 Mio. Dollar erreicht worden. Wenn das Spiel Ende 2014 erscheint, wird es eine Tablet-App für News, Inventar und Missionen geben sowie insgesamt 50 Missionen in der Kampagne "Squadron 42" (plus einen aus Wing Commander bekannten Sprecher). Das persistente Universum wird auf 70 Sternensysteme anwachsen - gleicher Umfang wie bei Privateer. Last but not least wird es einen weiteren Basistyp geben und zwar ein "Alien Wrack". Da zudem die 5,5 Mio. Dollar-Marke durchbrochen wurde, werden die Charaktere in Squadron 42 per Motion Capturing animiert.

Sollten noch sechs Millionen erreicht werden, wird das persistente Universum auf 100 Sternensysteme anwachsen. Der Soundtrack soll von einem Orchester aufgenommen werden und die erste "Mission Disk" für Squadron 42 kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

Die Entwickler veröffentlichten außerdem ein weiteres Video, in dem man kurz die Umsetzung einer Konzeptzeichnung in ein Set in der Engine veranschaulicht.


Quelle: RSI

Kommentare

Paranidis68 schrieb am
Auf jedenfall hat das Concept grandioses Potential. Das Design (in der Video Studie) hat mich geblitzt.
Das sieht nach ganz großen Sci-Fi aus.Da ich damals fast alle WC Spiele gespielt habe und sie auch noch im Original besitze, werden die schon wissen, was zu machen ist. Und was die Gamer erwarten.
Was ihr das zu sehen bekommt, dass lässt Mass Effect und Co. blass aussehen. Vom Concept her wohlgemerkt (grafisches Design)!
Das lässt sich mit den ersten Star Wars Filmen vergleichen. Alleine sowas kostet schon ein heiden Geld, wenn das Concept Zeichner entwickeln. Ein guter Concept Grafiker ist mit das teuerste, was in einer Produktion ansteht. Er bestimmt/beeinflusst, was wir später zu sehen bekommen und daran halten sich die anderen Grafiker. Und das sieht Top aus :Hüpf:
Ich mache mit anderen auch Hobby-Gafik im 2D und 3D Bereich und das ist wirklich grandios.
Balmung schrieb am
Wizz hat geschrieben:Nun die Wahrscheinlichkeit, dass von den Spendern der eine oder andere maßlos enttäuscht wird, liegt bei über dreißig- bzw über achtzigtausend "Unterstützern" bei annähernd 100%.
Was nicht bedeutet dass es nicht trotzdem ein passables Spiel werden kann.
Die Zeit wird es zeigen.
Das Spiel könnte selbst überall Höchstnoten kassieren und trotzdem wären zu 100% Spender unzufrieden. Das ist völlig normal und liegt nun mal in der Natur der Sache, ist nichts anderes wie wenn sich Spieler im Laden ein Spiel kaufen und daheim dann davon enttäuscht sind. Fehlkauf eben und den gibt es auch hier.
Temeter  schrieb am
SixBottles hat geschrieben:anstatt immer mehr content zu versprechen sollten die das geld lieber ins basis produkt investieren
Etwa um mehr Content hinzuzufügen? :ugly:
Die Website scheint jetzt aber endgültig unter dem Ansturm zusammengebrochen zu sein. Wollen die eigentlich das Funding nach der Kampagne fortsetzen? Könnte sich lohnen, wenn jetzt immer noch so ein Interesse besteht.
SixBottles schrieb am
anstatt immer mehr content zu versprechen sollten die das geld lieber ins basis produkt investieren
Hlalueth schrieb am
DINGDINGDINGDING: wir haben die 6MILLIONEN-marke soeben durchbrochen, na wenn das mal nichts wird...jetzt heißts für die letzten 1,5 stunden noch ein gutes 6,5 Millionen Stretchgoal bekannt zu geben
schrieb am

Facebook

Google+