Star Citizen: Werbespot zu den Cutlass-Raumschiffen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Release:
kein Termin
kein Termin
Vorschau: Star Citizen
 
 
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Star Citizen: Werbespot zu den Cutlass-Raumschiffen

Star Citizen (Simulation) von Cloud Imperium Games
Star Citizen (Simulation) von Cloud Imperium Games - Bildquelle: Cloud Imperium Games
Bei der "Star Citizen Con" wurde ein Werbespot zu den Cutlass-Raumschiffen veröffentlicht. Die Schiffe können bis zum 20. Oktober im Pledge-Shop gekauft werden. Die Black-Variante (Jäger) kostet 92 Euro, die rote Version zum Personen-Transport liegt bei 108 Euro und das blaue Paket (Jäger) ist für 132 Euro erhältlich - in den jeweiligen Paketen sind ebenfalls Zugang zum Spiel sowie weitere Features enthalten. Das Raumschiff ist auch im Spiel gegen Ingame-Credits verfügbar und kann prinzipiell von jedem Spieler erreicht werden (ohne zusätzliches Geld zu investieren). Käufer dieser Pakete erhalten somit früheren Zugang zu dem Raumschiff und sollen zugleich die Entwicklung von Star Citizen stärker unterstützen.

Letztes aktuelles Video: The Drake Cutlass - Werbespot


Quelle: RSI, Cloud Imperium Games

Kommentare

Balmung schrieb am
Sarkasmus hat geschrieben:
Kajetan hat geschrieben:......

Und was ist wenn die Wissenschaft wirklich mal ein Zombievirus als Kampfmittel erfindet?
Oder wie in der Serie "Revolution" auf einmal die Elektrizität verschwindet?
Oder nicht freundliche Aliens uns beherschen wollen, weil wir super Sklaven wären und sie die restlichen Rohstoffe der Erde sich unter den Nagel reißen wollen?
Dann ist auf der Welt kein Friede,Freude,Eierkuchen mehr, denn dann sind unsere Tage gezählt.
:ugly:

Nun, vor Jahrzehnten hat man sich auch über die Vision des gläsernen Bürgers in Filmen lustig gemacht, weil ist ja so etwas von lächerlich und unwahrscheinlich, so dumm ist die Menschheit ja auch nicht, dass sie so etwas zu lassen würde. ;)
Heute höre ich Niemanden mehr darüber lachen...
SciFi wird von vielen immer gerne als nette Märchengeschichten abgetan, dabei steckt in solchen Visionen oftmals auch bewusst von den Machern gewisse Warnhinweise darin, die oft genug aber ignoriert / nicht wahrgenommen werden. ^^
the curie-ous schrieb am
Sarkasmus hat geschrieben:Und was ist wenn die Wissenschaft wirklich mal ein Zombievirus als Kampfmittel erfindet?
Oder wie in der Serie "Revolution" auf einmal die Elektrizität verschwindet?
Oder nicht freundliche Aliens uns beherschen wollen, weil wir super Sklaven wären und sie die restlichen Rohstoffe der Erde sich unter den Nagel reißen wollen?
Dann ist auf der Welt kein Friede,Freude,Eierkuchen mehr, denn dann sind unsere Tage gezählt.
.

... da empfehle ich Folgendes.
Spoiler: anzeigen
Mein Tipp: Adresse ausfindig machen, im Schlaf meucheln, Haus besetzen.
Kajetan schrieb am
Sarkasmus hat geschrieben: ...

Ich habe nicht gesagt, dass alles Friede, Freude Eierkuchen wird. Aber es wird mehr Frieden, mehr Freude und vor allem mehr Eierkuchen geben :)
Sarkasmus schrieb am
Kajetan hat geschrieben:......

Und was ist wenn die Wissenschaft wirklich mal ein Zombievirus als Kampfmittel erfindet?
Oder wie in der Serie "Revolution" auf einmal die Elektrizität verschwindet?
Oder nicht freundliche Aliens uns beherschen wollen, weil wir super Sklaven wären und sie die restlichen Rohstoffe der Erde sich unter den Nagel reißen wollen?
Dann ist auf der Welt kein Friede,Freude,Eierkuchen mehr, denn dann sind unsere Tage gezählt.
:ugly:
the curie-ous hat geschrieben:
http://youtu.be/di4cm6LKtO4

War ja erst verwirrt wegen der Videobeschreibung und wegen der Syncro.
Dann dachte ich so, ist bestimmt so ein Indi/Studentenfilm der ziemlich Ähnlichkeiten mit Equilibrium hat.
Dann schau ich es auf einmal weiter und sehe...es ist Equilibrium :Applaus: .
the curie-ous schrieb am
Kajetan hat geschrieben:Keine Sorge. Die Welt wird friedlicher und je mehr Menschen auf engem Raum zusammenleben, umso sorgsamer werden die Menschen mit ihrer Umwelt und mit sich umgehen. Ganz zwangsläufig.
Ich sehe der Zukunft eigentlich sehr positiv entgegen.
... die Zukunft sieht gar nicht so übel aus.

http://youtu.be/di4cm6LKtO4
..... mit dem Alter kommt die Weisheit??
schrieb am

Facebook

Google+