Adventure
Entwickler: Detalion S.C.
Publisher: The Adventure Company
Release:
15.03.2004
Test: Schizm 2
72

“Schizm II ist die perfekte Alternative für alle Uru-Fans.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Schizm II: Release verschoben

Eigentlich sollte das 3D-Adventure Schizm II heute die Regale der hiesigen Softwarehändler entern. Wie aber der aktuellen Flashpoint-Releaseliste zu entnehmen ist, müssen sich Rätselfreunde noch ein paar Tage länger gedulden. Neuer Verkaufsstart ist kommender Montag, der 15. März. Wer sich die Woche mit ein paar Fingerübungen vertreiben will, für den steht die deutsche Demo weiterhin zum Download bereit.

Download: Demo (dt.) (149,49 MB)

Kommentare

Dietmar Hess schrieb am
Also das mit den Farben und Symbolen und Klängen habe ich auch so rausbekommen. Aber welcher normale Mensch, der nichts mit Programmieren zu tun hat und auch so selten oder nie mit einem anderen Zahlensystem als unserem 10er System zu tun hat, kommt denn bitte auf so eine Scheiße wie Rechnen mit einem 4er-System??? :roll:
Völliger Murks das!
Viele Grüße
Dietmar
johndoe309619 schrieb am
Jo danke.
PS: Schei*e, das gibt ein gerätzel!!
johndoe-freename-2063 schrieb am
Das sollte helfen:
*** SCHIZM? 2 DEMO LÖSUNG ***
DIE DREI:
Folgen Sie dem Pfad links, bis Sie auf die Rampe stoßen, die Sie zur oberen Ebene des Großen Pavillons hinaufführt.
Die Rampe finden Sie auf der linken Seite. Die Drei ? Losan, Rebus und Loreann ? haben ein Quartier vorbereitet, in dem
sich Triga ausruhen kann, aber Sen weiß, dass die Zeit knapp ist und er seine Suche nach der Wahrheit fortsetzen muss.
Blicken Sie nach links zu dem kreisförmigen Bereich des Pavillons. Untersuchen Sie den vielfarbigen, aus Flicken
bestehenden Traumfänger. Wenn Sie auf die verschiedenen Flicken klicken, hören Sie einen Klang, der mit einer bestimmten
Farbe zusammenhängt. Die neun Farben sind, von links nach rechts in der obersten Reihe beginnend:
1) Grün ? Indigoblau ? Grau
2) Lila ? Gelb ? Orange
3) Lavendel ? Blau ? Rot
Kehren Sie auf die Hauptebene zurück. Wenn Sie zum linken Pfad am Fuß der Rampe blicken, sehen Sie direkt gegenüber dem
Eingang (wo Sie gestartet sind) am gegenüberliegenden Ende des Dorfs eine Tür. Merken Sie sich das muschelförmige Symbol
auf der Tür. Von der Tür mit dem Symbol aus gehen Sie wieder den Pfad entlang zurück zu der Plattform, auf der Sie Saku
begegnet waren, und folgen der Rampe, die zur unteren Ebene führt. Unten angelangt suchen Sie auf der linken Seite nach einer
Pflanze, auf der sieben Symbole in sieben verschiedenen Farben zu sehen sind. Jetzt haben Sie Farben, die mit Symbolen und
Klängen verbunden sind.
Steigen Sie wieder auf die Hauptebene hinauf und suchen Sie nach dem hellsten kapselartigen Gebäude. Rechts neben der
Kapsel steht ein pflanzenartiges Steuerpult. Mit den oberen vier Stielen kann man Symbole auswählen. Mit den mittleren
vier sucht man die Farbe und mit den unteren vier die Klänge aus.
Um herauszufinden welche Farben Sie auswählen müssen, blicken Sie zu dem Banner hinauf, das über dem Torbogen...
johndoe309619 schrieb am
Das mag gut angehen, aber ich möchte JETZT ;-) endlich wissen, was es mit den vielen Blumen und den verschiedenen Farben auf sich hat.
Ich soll irgendwie die Raumschiffe der was weiß ich finden, aber wie? Was hat das alles für einen Zusammenhang?
Bitte sagt mir wie, ich platze sonst vor neugier.
johndoe-freename-2063 schrieb am
Blackspeed hat geschrieben:Ich rall das Demo überhaupt nicht. Das Game hat aber trotzdem etwas geniales.

Der Vollversion wird ein kleines Lösungsbuch beiliegen. Vielleicht bringt dich das ja auf den richtigen Weg :wink:
schrieb am

Facebook

Google+