Mew-Genics: Neues von Team Meat - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Geschicklichkeit
Entwickler: Team Meat
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mew-Genics: Neues von Team Meat

Nachdem Tommy Refenes und Edmund McMillen Super Meat Boy abgeliefert hatten, trennten sich die Wege von Team Meat kurzzeitig. Während Refenes etwas im iOS-Bereich unterwegs war und außerdem damit begann, eine neue Engine für das nächste Projekt des Duos zu schreiben, werkelte McMillen zusammen mit Florian Himsl zusammen an The Binding of Isaac.

Im Frühjahr kündigten die beiden mittlerweile auch in Indie Game: The Movie verewigten Entwickler schließlich Super Meat Boy: The Game an. Dabei handelt es sich laut Angaben des Teams nicht um eine Umsetzung des 360/PC-Titeld, sondern um ein völlig neues, für Touchscreen-Gegebenheiten optimiertes Spiel.

Das Spiel sollte eigentlich in diesem Quartal vom Stapel laufen, lässt aber nach wie vor auf sich warten. In einer Blog-Botschaft teilen McMillen und Refenes jetzt nicht nur mit, dass SMB: The Game auch auf dem PC veröffentlicht wird: Team Meat sei durch ein Nebenprojekt abgelenkt worden.

Derzeit werkelt die beiden an Mew-Genics, einem eigentlich gar nicht eingeplanten Spiel, das auf einem Konzept ruht, welches man vor einem Monat im Rahmen eines kleinen Game Jams produziert hatte. Allzu viel wird noch nicht verraten, allerdings merkt McMillen an: Das Ganze sei bisher das seltsamste Projekt, an dem er bisher gearbeitet hat. 

Mew-Genics sei jetzt offiziell das nächste Spiel von Team Meat; SMB: The Game sei einfach in der Warteschleife und werde zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Mew-Genics werde "zufallsgeneriert, seltsam und mit Katzen sein." Konkretere Infos sollen sehr bald folgen.





Kommentare

=paradoX= schrieb am
Firon hat geschrieben:(Warte noch drauf das ich BoI mal für die PS3 bekommen :o )

Zur Zeit ist ein Remake von Isaac in der Entwicklung, mit neuer Grafik und am allerwichtigsten mit einem vernünftigen Code. So wie ich das verstanden habe, wird es von einem komplett anderen Team entwickelt, McMillen ist quasi nur für den Extracontent zuständig.
Jedenfalls soll da die Chance bestehen, dass es auch für Konsolen kommt, wobei Edmund afaik kein besonders großer Fan von PSN ist. Die aktuelle Version wird aber auf jeden Fall PC-Exklusiv bleiben.
Zum Spiel: Mittlerweile würde ich fast alles nahezu blind kaufen, was von Edmund erdacht wurde. Genialer Designer.
Firon schrieb am
Da geh ich auch mal von aus :)
(Warte noch drauf das ich BoI mal für die PS3 bekommen :o )
ItsPayne schrieb am
Klingt nach nem hit! :-D
schrieb am

Facebook

Google+