Xbox Live: Mehr Server, mehr Cloud - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox Live: Mehr Server, mehr Cloud

Xbox Live (Sonstiges) von Microsoft
Xbox Live (Sonstiges) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Das Schlagwort "Cloud" spielte natürlich eine zentrale Rolle bei der Vorstellung der Xbox One, lobte Microsoft doch die hauseigenen Online-Plattform. Die für die Xbox One noch deutlich ausgebaut werden soll. Zum Stapellauf der Konsole würde Xbox Live seine Last auf 300.000 Server verteilen. Zum Vergleich: Zum Launch von Xbox Live hatte Microsoft 500 Server am Start, beim Verkaufsstart der Xbox 360 waren es 15.000. 

Xbox Live werde für Spiele, Musik, Filme und allerlei andere Dienste verwendet werden. Außerdem können wie auf der PS4 Spielszenen aufgezeichnet werden. Die man dann zu Xbox Live hochladen kann.

Das mit der Cloud üben wir besser nochmal: Während des Xbox-Events schmierte die US-Webpräsenz der Konsole ab.

Kommentare

Weavel[GER] schrieb am
Ich habe noch nie irgendeinen Cloud-Dienst benutzt und werde das auch weiterhin nicht tun weil sich mir der Sinn hinter diesem ganzen Blödsinn einfach nicht erschliesst.
Mir scheint Microsoft will hier auch mit einer Cloud am Start sein weil die Generation Facebook das gerade einfach hip findet.
AkaSuzaku schrieb am
Nero Angelo hat geschrieben:schmiert doch mal bei der Präsentation die website ab... tja, dann wissen ma ja was am Releasetag auf alle zukommt... denn man wird seine Konsole beim ersten start SICHER online registrieren müssen ^-^
Für die paar Minuten wöllte ich die Kapazitäten der Website-Server aber auch nicht hochfahren. So ein Ansturm hätte vermutlich fast jede Website der Welt lahmgelegt.
Nero Angelo schrieb am
schmiert doch mal bei der Präsentation die website ab... tja, dann wissen ma ja was am Releasetag auf alle zukommt... denn man wird seine Konsole beim ersten start SICHER online registrieren müssen ^-^
Nightred schrieb am
Ich hasse diese ganzen "Klaut"-Dienste.
Meine Musik und Filme über Cloud streamen? Das klappt schon auf dem iPhone nicht, Volumengrenze sei Dank...
Oynox schrieb am
Da wird M$ Sony wieder ganz klar schlagen...
Schätze ehrlich gesagt, dass M$ die Website der neuen Konsole anpasst...
schrieb am

Facebook

Google+