Ego-Shooter
Entwickler: People can fly
Publisher: Dreamcatcher
Release:
26.04.2004
11.2005
Test: Painkiller
82
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 82% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Painkiller
Ab 7.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Painkiller kommt zum fairen Preis

Es darf preiswert geballert haben: Hierzulande kommt der heiß erwartete Shooter Painkiller für knappe 40 Euro in die Geschäfte - mit diesem fairen Preis dürften die geplanten 50.000 verkauften Exemplare (wir berichteten) im realistischen Bereich liegen. Das Spiel soll am 12. April erscheinen.

Kommentare

johndoe-freename-51614 schrieb am
40€ naja okey is schon ganzschön billig für so ein geiles game aber erlich es gibt schon bessere games die aber auch billiger sind ;)
MC-2k3 schrieb am
Also ich weiß ned ich geh immer davon aus das ich für n Game ca. 50? zahlen muss is doch wunderbar das es nur 40? kostet dann kann ich danach von dem Restgeld noch n Zwischenstopp beim BurgerK einlegen liegt bei mir eh auf m Weg!
Regt euch doch nicht so auf seit froh das ihr überhaupt was spart!
Denn wer den Cent nicht ehrt is den Euro ned wert! :wink:
darob100 schrieb am
Ich finde es echt super, dass der Trend wieder etwas zur Preissenkung der Games geht.
Allerdings kann ich echt einige Leute hier nicht verstehen.
1) PC Spiele sind noch deutlich billiger als Konsolenspiele. (Dazu Patchbar, was leider meistens auch nötig ist, aber das ist was anderes/ Erstellung von Mods und Zusatztools möglich /Addons usw.)
Spiele wie Half Life, leben immernoch durch ihre Vielzahl an Mods.
2) Die Zeiten, wo PC Spiele 60 DM gekostet haben, sind schon lange vorbei. Ich erinner mich z.B. noch daran Theme Hospital für 60 DM gekauft zu haben(War echt geil das Game :-)). Das Spiel ist ca. von 96.
Jetzt nimm mal die 8 Jahre Inflation auf den Preis und besonders vergleich mal den Herstellungsaufwand von Theme Hospital mit einem modernen Spiel wie zum Beispiel Painkiller oder auch Warcraft 3(Trifft ca. das Genre).
Ich glaube da ist ein Preis von 40-45 Euro echt ok.
Rob
johndoe-freename-63705 schrieb am
...Naja, immerhin ist eine Tendenz zu niedrigerenPreisen erkennbar.
zuerst Breed mit empfohlenen 30? (absolut konsequent und, wenn ich in der Sprache des Erstschreiberlings bleiben soll, FAIR.) und nun Painkiller mit einem zumindest etwas geringerem Preis. Die Spiele allgemein sind auf jeden Fall teurer geworden seit der Umstellung auf Euro.
Man kann nur hoffen, dass sich aus der Preispolitik der beiden Firmen (cdv und dreamcatcher) eine Trendwende entwickelt und andere große Spielefirmen (Liebe Electronic Arts- Spielefirma: Im Moment ist es annähernd egal, welchen Trailer ich mir ziehe, immer prangt euer Logo vornedran. Könnt ihr nicht auch ein wenig an der Preisschraube drehen? Immer müssens die kleinen vormachen...) nachziehen.
schrieb am

Facebook

Google+