Ego-Shooter
Entwickler: People can fly
Publisher: Dreamcatcher
Release:
26.04.2004
11.2005
Test: Painkiller
82

“Kultige Zombiejagd mit erstklassiger Grafik- und Physikengine.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Kultige Zombiejagd mit erstklassiger Grafik- und Physikengine.”

Leserwertung: 82% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Painkiller: nur keine Panik!

Es ist zwar nicht offiziell, aber sollte euch die heutige Nachricht über die Indizierung der Painkiller -Demo und die damit verbundene Beschneidung der Vollversion den puren Angstschweiß auf die Stirn getrieben haben, so können wir euch beruhigen: Wie wir gerade erfahren haben, wird es auch hierzulande eine vollkommen ungeschnittene und komplett lokalisierte Version des Ego-Shooters zu kaufen geben! Diese wird allerdings ihr Dasein hinter den Ladentischen der hiesigen Softwarehändler fristen, bis ihr gezielt danach fragt. Solltet ihr am Stichtag, dem 26. April also die Vollversion kaufen wollen, behaltet dies im Hinterkopf…

Kommentare

Sifo-Dyas schrieb am
Das ist ein gewaltiger Unterschied.
Genau das ist der Irrglaube, dem man heute in Deutschland aufsitzt. Wenn das so wäre, müßten jugendliche in Österreich und der deutschsprachigen Schweiz rund um die Uhr Amokläufe veranstalten, denn die bekommen ihre lokalisierten deutschsprachigen Versionen der Spiele in unzensierter Form. Und das völlig legal.
Was die Leute hier krank macht sind nicht die Dinge die Verboten werden, sondern eher die Verbote an sich. Insbesondere weil sie keiner klar erkennbaren Logik folgen.
Willkür war noch nie ein guter Ratgeber beim aufstellen von Regeln und Gesetzen - aber genau die regiert vor allem bei der USK, die mehr und mehr die Rolle eines Zensoren einnimmt, indem sie mit einer Verweigerung eines Altersfreigabesiegels (und somit einer potentiellen Indizierung durch die BPjM) droht.
master of mutti schrieb am
Dieses ganze Jugendschutzgesetz bringt doch überhaupt nichts .Ich bin erst 15 und habe schon etliche Spiele gespielt die für mein alter \'\'nicht geignet\'\' :wink: waren .Das liegt an den Eltern ob Minderjährige an Spiele kommen die für ihre Altersgruppe nicht geeignet sind.
mfg mutti
johndoe-freename-54810 schrieb am
MrGhost hat geschrieben:Hallo,
Im Fernsehen werden manchmal auch schlimme Sachen gezeigt und wirds deswegen indziert nein .....
Im Fernsehn greifst du bei einer Berichterstattung ja auch nicht selber ins Geschehen ein, bei Computerspielen aber schon.
Das ist ein gewaltiger Unterschied.
johndoe-freename-43228 schrieb am
hier in Österreich gibt es derartige Auswüchse, was Games und Indizierung betrifft nicht. Was mich wundert, wie viel Energie und Geld in Deutschland aufgebracht wird, um Arbeitsplätze zu vernichten.
johndoe-freename-61219 schrieb am
Ja wenn man mich dazu zwingt hole ich mir Importe!! Oder wie es noch geht mit nem Blut Patch ganz einfach.
Es ist nervig aber jede Maßnahme der YMCA oder wie der Kackladen heißt löst nur Gegenmaßnahmen aus.
Nur jeden Tag bete ich, daß mal einer diesen Schuppen auseinandernimmt, weil die schon ne Menge kaputtgemacht haben!!!
schrieb am

Facebook

Google+