Death Inc.: Probiert es jetzt ohne Kickstarter - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Ambient Studios
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Death Inc.: Probiert es jetzt ohne Kickstarter

Mit ihrem Death Inc. hatte Ambient sein Glück auf Kickstarter versucht, konnte dort aber nur knapp 122.000 Pfund an Zusagen auftreiben und verfehlte so das selbst gesteckte Mindestziel von 300.000. Die Briten hatten aber durchblicken lassen: Angesichts des bisherigen Feedback werde man sich bemühen, den morbiden RTS-Titel anderweitig fertigzustellen.

Dafür probiert man es jetzt mit dem klassische aus Indie-Gefilden vertrauten Crowdfunding: Über die offizielle Webseite kann man Death Inc. jetzt vorbestellen und erhält dafür sofortigen Zugang zu einer aktuellen Alpha-Version. Dabei gibt es verschiedene Pakete im Angebot. Wer keinerlei Extras wie T-Shirts oder nach einem benannte Dorfbewohner braucht, muss zehn Dollar löhnen. Der Preis der finalen Fassung wird wohl bei 20 Dollar liegen.

Death Inc. wird für Windows, Linux und OS X entwickelt. Eine (nicht vorbestellbare) Mobile-Fassung dürfte aber sicherlich zu einem späteren Zeitpunkt auch noch folgen.

Letztes aktuelles Video: Apha-Trailer


Kommentare

zipit schrieb am
gemeint ist wohl alphafounding, weil so macht der artikel, bzw die aussage nur wenig sinn.
schrieb am

Facebook

Google+