Torment: Tides of Numenera: Erste Spielszenen: Dialogsystem und Umgebungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Release:
28.02.2017
28.02.2017
28.02.2017
28.02.2017
28.02.2017
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Torment: Tides of Numenera
88

“Trotz kleiner Mankos sehr gut gelungene Versoftung von Monte Cooks bizarrer Pen-&-Paper-Vorlage.”

Test: Torment: Tides of Numenera
88

“Trotz kleiner Mankos und lästiger Ruckler sehr gut gelungene Versoftung von Monte Cooks bizarrer Pen-&-Paper-Vorlage.”

Test: Torment: Tides of Numenera
88

“Trotz kleiner Mankos und lästiger Ruckler sehr gut gelungene Versoftung von Monte Cooks bizarrer Pen-&-Paper-Vorlage.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Torment: Tides of Numenera
Ab 42.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Torment: Tides of Numenera - Erste Spielszenen: Dialogsystem und Umgebungen

Torment: Tides of Numenera (Rollenspiel) von Techland Publishing / Deep Silver
Torment: Tides of Numenera (Rollenspiel) von Techland Publishing / Deep Silver - Bildquelle: Techland Publishing / Deep Silver
Die ersten Spielszenen aus einer frühen Pre-Alpha-Version von Torment: Tides of Numenera stehen bereit. Zu sehen sind das narrative Dialogsystem mit unterschiedlichen Antwortmöglichkeiten und einige Umgebungen aus dem klassischen Rollenspiel, das als Nachfolger zu Planescape Torment fungiert.

Letztes aktuelles Video: Erste Spielszenen Pre-Alpha


Torment: Tides of Numenera wurde u.a. via Kickstarter von über 80.000 Spielern finanziert und befindet sich bei inXile Entertainment in Entwicklung. Das Studio wird außerdem am kommenden Freitag (19. September) Wasteland 2 veröffentlichen.
Quelle: inXile

Kommentare

Veldrin schrieb am
Planescape Torment ist für mich nach wie vor das beste Rollenspiel das ich je spielte (Ja, noch vor meinem geliebten Fallout). Die tollen und lustigen Dialoge und Texte im Spiel waren da für mich der größte Faktor und dann erst das außergewöhnliche Szenario.
mindfaQ schrieb am
Irgendwie muss ich an Septerra Core denken, was das Grafikdesign anbelangt.
Kajetan schrieb am
TestABob hat geschrieben:Hammer Ideen!
Endlich mal eine andere Welt als das Fantasy einerlei. Leider scheint das nicht bei vielen Leuten anzukommen :-(.
So lange es bei genug Leuten ankommt, reicht das doch :)
TestABob schrieb am
Hammer Ideen!
Endlich mal eine andere Welt als das Fantasy einerlei. Leider scheint das nicht bei vielen Leuten anzukommen :-(.
bentrion schrieb am
adventureFAN hat geschrieben:Soviele tolle und schöne Sachen die immer rauskommen <3
Leider landen sie ganz unten in den News, aus den Short News komplett rausgeflogen, sodass dem kaum Beachtung geschenkt wird (hier bei 4p). Dabei sollten alle Spieler dankbar sein, dass es noch Firmen gibt, die versuchen kein 100stes 0815 Mainstream Game zu machen.
schrieb am

Facebook

Google+