Ego-Shooter
Entwickler: Infinity Ward
Publisher: Activision
Release:
02.12.2009
15.05.2010
11.2009
 
Keine Wertung vorhanden

“Atmosphärisch dichter WW2-Shooter”

Test: Call of Duty
82

“Atmosphärisch dichter WW2-Shooter”

 
Keine Wertung vorhanden

“Atmosphärisch dichter WW2-Shooter”

Leserwertung: 91% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Call of Duty: erstes Add-On kommt

Ein Add-On zum erfolgreichen Weltkriegs-Shooter Call of Duty fehlte bislang noch. Das hat sich jetzt geändert, denn wie HomeLanFed.com unter Berufung auf die aktuelle Printausgabe des PC-Gamer meldet, soll schon im Herbst 2004 die Erweiterung Call of Duty: United Offensive erscheinen. Das von Gray Matter Studios (Return to Castle Wolfenstein ) entwickelte Add-On soll drei neue Einzelspielerkampagnen enthalten, die alle im Zweiten Weltkrieg angesiedelt sind: Erstens die Ardennenoffensive auf Seiten der USA (Battle of the Bulge), dann die Schlacht bei Kursk für die Russen und schließlich noch ein unbekannter Feldzug der Briten. Sobald wir mehr wissen, erfahrt ihr es bei uns!    

Kommentare

johndoe-freename-461 schrieb am
was für neue waffen, sollen das denn sein? sind doch \"fast\" alle von damals vertreten! mir fällt grade nur die M3A1 \'Greasegun\'ein... naja gut die deutsche pistole bei den russen, sollte verschwinden. und es sollte auch us sowie russische mgs geben :wink:
ne deutsche kampange wäre echt mal ne abwechslung... (meinetwegen auch ein ende an dem man nicht siegen kann :!: )
esmo schrieb am
die bösen sind halt die bösen und die spielt man nciht :-)
r4scal schrieb am
Schade dass nicht auch mal eine deutsche Kampagne integriert wird. :cry:
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Ein Add-On zum erfolgreichen Weltkriegs-Shooter <B>Call of Duty<B> <A class=DYNLINK onmouseover="DynToolTipp_Show('Klicken für <b>Gameinfos</b>')" onmouseout="DynToolTipp_Hide(); " href="javascript:DynCont_Display('Gamefinder','runmod.php?sid={SID}&LAYOUT=dyncont_gf&spielid=3929')"><IMG height=11 src="http://www.4players.de/grafik/icon_info.gif" width=14 border=0></A></B></B> fehlte bislang noch. Das hat sich jetzt geändert, denn wie HomeLanFed.com unter Berufung auf die aktuelle Printausgabe des PC-Gamer <A href="http://www.homelanfed.com/index.php?id=21890" target=_blank>meldet</A>, soll schon im Herbst 2004 die Erweiterung <B>Call of Duty: United Offensive<B> <A class=DYNLINK onmouseover="DynToolTipp_Show('Klicken für <b>Gameinfos</b>')" onmouseout="DynToolTipp_Hide(); " href="javascript:DynCont_Display('Gamefinder','runmod.php?sid={SID}&LAYOUT=dyncont_gf&spielid=5289')"><IMG height=11 src="http://www.4players.de/grafik/icon_info.gif" width=14 border=0></A></B></B> erscheinen. Das von Gray Matter Studios (<B>Return to Castle Wolfenstein<B> <A class=DYNLINK onmouseover="DynToolTipp_Show('Klicken für <b>Gameinfos</b>')" onmouseout="DynToolTipp_Hide(); " href="javascript:DynCont_Display('Gamefinder','runmod.php?sid={SID}&LAYOUT=dyncont_gf&spielid=1522')"><IMG height=11 src="http://www.4players.de/grafik/icon_info.gif" width=14 border=0></A></B></B>) entwickelte Add-On soll drei neue Einzelspielerkampagnen enthalten, die alle im Zweiten Weltkrieg angesiedelt sind: Erstens...
schrieb am

Facebook

Google+