Age of Wonders 3: Erscheint auch im Handel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Triumph Studios
Release:
01.04.2014
Test: Age of Wonders 3
86

“Märchenhaft, umfangreich und gnadenlos: Age of Wonders 3 inszeniert packende Fantasy-Rundenstrategie. ”

Leserwertung: 81% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Age of Wonders 3
Ab 36.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Age of Wonders 3 erscheint auch im Handel

Age of Wonders 3 (Strategie) von EuroVideo Medien GmbH
Age of Wonders 3 (Strategie) von EuroVideo Medien GmbH - Bildquelle: EuroVideo Medien GmbH
Age of Wonders 3 wird nicht nur auf digitalen Vertriebsplattformen wie Steam erscheinen, sondern soll auch Anfang 2014 in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Handel erhältlich sein. Den Vertrieb übernimmt der Games-Distributor EuroVideo.
 
Die Serie verbindet Adventure- und Rollenspiel-Elemente mit Runden-Strategie. Beschreibung vom Hersteller: "Das Spiel bietet ein intensives High-Fantasy-Erlebnis, wenn Spieler gegen die KI oder menschliche Spieler auf individuell erstellten Karten antreten. Age of Wonders III wird sowohl von Entwickler Triumph Studios erstellte, als auch generierte sowie von der Community selbst gebaute Maps bieten. (...) In Age of Wonders III wird der Spielercharakter – der Lord – der Dreh- und Angelpunkt des Spiels: Der Spieler baut ein Fantasy-Reich rund um seinen Charakter. Rollenspiel-Archetypen können zu Anführern aus den verschiedensten Klassen entwickelt werden, die von Waldelfen-Prinzessinnen über Machiavelli’sche Schurken bis hin zu skrupellosen Warlords reichen. Spieler verfolgen verschiedene Forschungspfade, um einzigartige Skills zu entwickeln, die ihrer Wunschklasse weiterhelfen. Entscheidungen des Spielers beeinflussen die Zukunft des Reiches direkt, sowie die Spezialisierung ihrer Armeen. Rollenspiel-seitig lässt ein neues Diplomatie-System rivalisierende Lords sich aus Ehrfurcht verneigen, oder aus Angst erzittern."

Letztes aktuelles Video: gamescom-Trailer


Quelle: EuroVideo

Kommentare

Lord Gargoul schrieb am
JesusOfCool hat geschrieben:die frage ist doch ob man es nicht trotzdem auf steam aktivieren muss um es spielen zu können.
Wenn das Spiel über Steam zu kaufen ist, gehe ich mal davon aus, dass der MP zu 99 % über deren Server läuft. Daher wird dafür auf jeden Fall eine Verbindung gebraucht - was es dann noch wahrscheinlicher macht, dass bei Installation eine Aktivierung bei Steam notwendig ist.
But who knows : :Hüpf:
JesusOfCool schrieb am
die frage ist doch ob man es nicht trotzdem auf steam aktivieren muss um es spielen zu können.
schrieb am

Facebook

Google+