Taktik-Shooter
Entwickler: Serellan
Publisher: 505 Games
Release:
21.02.2014
20.09.2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Takedown: 505 Games nimmt Taktik-Shooter unter seine Fittiche

Takedown: Red Sabre (Shooter) von 505 Games
Takedown: Red Sabre (Shooter) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
Mit dem reichlich sperrigen Projektnamen "crowdsourced hardcore tactical shooter" hatte sich ein kleines Team um Christian Allen vor einem Jahr auf Kickstarter versucht. Nach einem eher langsamen Auftakt baute man die Kampagne um und verpasste dem Vorhaben außerdem den Namen Takedown - und schaffte es dann doch noch erfolgreich über die Ziellinie.

Das Spiel, das etwas Kontrastprogramm zum immer stärker Call of Duty nachahmenden Mainstream des Genres bieten soll, hat mit 505 Games einen Publisher gefunden, der den Taktik-Shooter weltweit vermarkten soll.

"It is the successor to games like the original Rainbow Six and SWAT series and is perfect for the player who chooses to engage in deliberate and methodical gameplay as opposed to gamers who want to run in with guns blazing. Now officially titled Takedown: Red Sabre, players will experience close-quarters battles as a member of the elite Red Sabre team. Every scenario is designed to emulate the tactics employed by SWAT teams and SOF units in taking down small numbers of dangerous adversaries. Non-linear environments allow for multiple routes and tactics and added replayability."

Laut Angaben von 505 soll Takedown: Red Sabre in diesem Jahr auf mehreren Plattformen veröffentlicht werden. Ob man sich mit jener Anmerkung auf andere Betriebssysteme oder Konsolenumsetzungen bezieht, ist nicht bekannt.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

kibyde schrieb am
Von Anfang an wurde bei dieser Kickstarter Kampagne daraufhin gewiesen, dass man mit einem Publisher zusammen arbeiten wird. Das gesammelte Kickstartergeld war "nur" eine Art Beweis, dass eine bestimmte Menge an potentiellen Kunden das Spiel kaufen würden. Mit den 200.000 $ könnte man wohl kaum ein Spiel dieser Größenordnung finanzieren. Allerdings sind die bisher veröffentlichten Materialien zu dem Spiel etwas dürftig und der Publisher hätte eigentlich schon längst feststehen müssen.
Fast zur gleichen Zeit gab es ein weiteres "Tactical Shooter" Projekt bei Kickstarter, welches jedoch scheiterte. Dies sollte auch rein multiplayer basiert sein.
Temeter  schrieb am
Das_Noobi hat geschrieben:Geil endlich mal wieder ein richtiger Taktik Shooter. Fands schon schade das es bei Kickstarter gescheitert war. Dann hoffe ich mal das dank 505 auch was ordentliches nun bei raus kommt :)
Die Kampagne hat am Ende noch geklappt. Die haben in den letzten 6 Tagern irgendwie 160.000? eingenommen :wink:
Bleibt allerdings die Frage, ob unter dem Publisher nicht ein Teil des Kickstarter-Gedanken leidet, andererseits dürfte sie nun Zugang zu besseren Tools und Expertise haben. Mal sehen was draus wird, das Projekt sieht durchaus interressant aus.
Das_Noobi schrieb am
Geil endlich mal wieder ein richtiger Taktik Shooter. Fands schon schade das es bei Kickstarter gescheitert war. Dann hoffe ich mal das dank 505 auch was ordentliches nun bei raus kommt :)
schrieb am

Facebook

Google+