Assassin's Creed 4: Black Flag: Exklusive nVidia-Grafik-Features - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Release:
29.10.2013
21.11.2013
29.10.2013
21.11.2013
31.10.2013
21.11.2013
Test: Assassin's Creed 4: Black Flag
79
Test: Assassin's Creed 4: Black Flag
80
Test: Assassin's Creed 4: Black Flag
79
Test: Assassin's Creed 4: Black Flag
80
Vorschau: Assassin's Creed 4: Black Flag
 
 
Test: Assassin's Creed 4: Black Flag
80
Jetzt kaufen ab 9,43€ bei

Leserwertung: 76% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Assassin's Creed 4: Black Flag
Ab 14.95€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Assassin's Creed 4: Black Flag - Exklusive nVidia-Grafik-Features

Assassin's Creed 4: Black Flag (Action) von Ubisoft
Assassin's Creed 4: Black Flag (Action) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Die PC-Version von Assassin's Creed 4: Black Flag bekommt einige spezielle Grafik-Features spendiert, die ausschließlich mit Grafikchips aus dem Hause nVidia (Geforce) zu sehen sein werden. Diese grafischen Verbesserungen stellt Ubisoft Montreal im folgenden Video vor.

Letztes aktuelles Video: nVidia-Grafikeffekte


Assassin's Creed 4: Black Flag ist für alle Plattformen angekündigt und wird am 29. Oktober für PS3 und 360 erscheinen. Die PC-Version wird am 21. November nachgereicht. Zudem gehört Assassin's Creed 4 zum Start-Lineup der PS4 und Xbox One.
Quelle: Ubisoft, nVidia
Assassin's Creed 4: Black Flag
ab 9,43€ bei

Kommentare

gamerfreak007 schrieb am
Xris hat geschrieben: Topic:
Ja... und iwie werd ich das Gefühl nicht los das ich diesen Irsinn mit jeder neuen Karte gleich mitbezahlen darf. Oder warum sonst sind Nividia Karten so teuer? Aktuell die 600er Reihe im vergleich zu den Radeon Karten. So wies atm ausschaut will Nvidia schon Anfang nächstes Jahr die 800er Reihe auf den Markt schmeißen. Ist das wieder so ein großer Sprung (wovon ich ausgehe) und wirft AMD wieder so (im vergleich) günstige Radeon Karten mit vergleichbarer Leistung auf den Markt....
Also teilweise gebe ich dir Recht mit dem Preis-nVidia hat ab und zu ein echt mieses Preis-Leistungsverhältnis und ja,mit der 600er Serie gebe ich dir Recht. Aber ich glaube nVidia gelobt Besserung. Mit der GTX 760 und GTX 770 habe sie zwei Grafikkarten. mit einem eigentlich super Preis Leistungs Verhältnis auf den Markt geworfen. Wie das ganze bei er 800er Serie dann aussehen wird,bleibt dann noch abzuwarte :)
Xris schrieb am
Die Erwartungshaltung der Konsoleros ist so groß, weil die aktuelle Gen (und auch jene davor) zu Release viel mehr konnte. Die Hardware (zumindest die 360) damals war mit High End Hardware auf Augenhöhe (wenn nicht sogar besser).
Das war alles nur dummes Gelaber am Anfang. Alle Entwickler meinten ja "Nex Gen Konsolen richtig gut...viel besser als PC..etc etc". Nicht zu vergessen die ganzen Konsoleros die doch ernsthaft meinten,dass nichtmal ein Gaming PC mit einer Titan an die Nex Gen Konsolen rankommen.
Nichts davon mitbekommen. Es war nur die Rede von einer Next Gen. Und ich und andere reden sich schon seit mindestens 3 Jahren den Mund fusselig, das die Next Gen mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht so potent ausfallen wird. Hätte ich an M$lers und Sonys stelle auch nicht gemacht. Wenn Mittelklasse für ähnliches Ergebnis im Endeffekt doch bereits ausreichend ist. Das hier sind die ersten Ports im ersten Jahr für insgesamt 5 Systeme. Das ist schon noch Luft nach oben.
Und mal im Ernst. Die PS4 kostet 400 Euro und ist damit schon ein sehr faires Angebot. Ja, vergleichbare PC Hardware ist nicht viel teurer. Aber auch nur wenn selbst zusammengesteckt. Die Aktuelle Gen wurde massiv unter tatsächlichem Wert verkauft.
Topic:
Ja... und iwie werd ich das Gefühl nicht los das ich diesen Irsinn mit jeder neuen Karte gleich mitbezahlen darf. Oder warum sonst sind Nividia Karten so teuer? Aktuell die 600er Reihe im vergleich zu den Radeon Karten. So wies atm ausschaut will Nvidia schon Anfang nächstes Jahr die 800er Reihe auf den Markt schmeißen. Ist das wieder so ein großer Sprung (wovon ich ausgehe) und wirft AMD wieder so (im vergleich) günstige Radeon Karten mit vergleichbarer Leistung auf den Markt....
Fiddlejam schrieb am
-Skully- hat geschrieben:Bin ich der einzige, der in dem Video nirgendwo hört, dass die Features NVIDIA Exklusiv sein sollen, wie es in den News dargestellt wird, sondern PC-Exklusiv?
Du hast recht, und laut diesem Interview sind auch nur TXAA und einer Einstellung, die automatisch die besten Settings findet (ist sowas heute nicht Standard?) nvidia-exklusiv.
All the next gen features will be available on PC. On top of that, the team at Ubisoft Kiev worked on several PC specific features, like improved HBAO, MSAA, contact hardening soft shadows and improved god rays. The UI has been updated for the PC version. Also, Nvidia card owners will have access, like you mentioned, to TXAA, but also to the GeForce Experience: graphics options will be automatically adjusted in accordance to the user GPU and machine.
gamerfreak007 schrieb am
muecke-the-lietz hat geschrieben:
Stalkingwolf hat geschrieben:das mit den Grafikfeatures gibt es schon lange und ist nichts neues.
Letzendlich bekommt man wie immer auf dem PC das beste Ergebnis.
Frage ist nur, was für eine Grafikkarte benötigt man dafür.
Nana, das interessante daran ist doch eher der Vergleich zur Next Gen. Dass die PC Version besser ausschaut, als die PS360 Version überrascht mich nicht, aber dass nicht mal die Next Gen Konsolen mit all diesen Features kommen, finde ich belustigend und irgendwie auch traurig. Denn wozu sollte man sich so ein Ding ins Wohnzimmer stellen, wenn die schon jetzt bei so einem Titel nicht mal voll mithalten können? Hier handelt es sich ja mehr oder weniger um einen Übergangstitel, dessen Grafikgrundgerüst auch noch in der Current Gen läuft. Da hätte ich bei der PS4/XBox One nicht weniger als die grafisch besten Versionen verlangt. Und da es nicht so ist, kommt mir so ein Schleuderkasten erstmal auch nicht ins Haus, bis die Dinger bewiesen haben, was sie wirklich können.

Das war alles nur dummes Gelaber am Anfang. Alle Entwickler meinten ja "Nex Gen Konsolen richtig gut...viel besser als PC..etc etc". Nicht zu vergessen die ganzen Konsoleros die doch ernsthaft meinten,dass nichtmal ein Gaming PC mit einer Titan an die Nex Gen Konsolen rankommen.
Und jetzt sehen alle Spiele auf dem PC plötzlich besser aus und laufen besser. Ist doch ein Armutszeugnis,dass die Konsolen es nichtmal schaffen 1080P und konstante 60 FPS zu halten (oder zumindest etwas zischen 30 und 60 FPS) wenn sie doch so toll sein sollen. Ganz zu schweigen von der Scheißbox One die es nichtmal packt 30 FPS bei 1080P zu halten. Und dafür 500? bzw 400? bezahlen? Wenn ich mir für ca. 700? einen PC zusammenstelle der mehr kann (Steuerung,Mods,und halt alles andere was man mit dem PC machen kann) und besser ist. Und für eine Neuerscheinung...
Locuza schrieb am
Enthroned hat geschrieben: Warum das nun nvidia exklusiv sein soll ist mir ein Rätsel, ich meine so weit lebt AMD ja nun auch nicht hinter dem Mond.
Ist es nicht.
Das einzig Nvidia exklusive ist TXAA, der Rest sind allgemeine PC-Vorteile.
schrieb am

Facebook

Google+