Wreckfest: DX11-Update abgeschlossen, Angebots-Aktion gestartet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Publisher: -
Release:
Q1 2017
Q1 2017
Q1 2017
Vorschau: Wreckfest
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wreckfest: DX11-Update abgeschlossen, Angebots-Aktion gestartet

Wreckfest (Rennspiel) von
Wreckfest (Rennspiel) von - Bildquelle: Bugbear Entertainment
Bugbear hat das im Juni angekündigte DX11-Update für das Renn-Rempelspiel Wreckfest mittlerweile abgeschlossen. Damit werden die Schäden an den Boliden und die Verformungen ihrer Karosserien mit noch mehr Details dargestellt. Darüber hinaus umfasst das Update laut PC Invasion aber auch eine verbesserte Fahrphysik sowie ein überarbeitetes Reifenmodell, um auch solchen Spielern mehr Fahrspaß zu bereiten, die lieber ohne Rowdyeinlagen möglichst sauber fahren wollen.

Neben zusätzlichen Optimierungen an der Engine soll das Update zudem weitere Strecken und Fahrzeuge enthalten. Offenbar gibt es eine komplett neue sowie eine überarbeitete Piste und zwei zusätzliche Flitzer. Laut Bugbear ist damit das Ende der Entwicklung aber noch lange nicht erreicht und man will das Spiel auch in Zukunft weiter mit Updates sowie weiteren Inhalten versorgen. Um die Veröffentlichung des jüngsten Updates zu feiern, bietet man Wreckfest auf Steam für den Rest der Woche außerdem zum Sonderpreis an: Statt 27,99 Euro ist die Standard-Edition für 16,79 Euro erhältlich, die Deluxe-Edition bekommt man bis zum 3. August für 23,99 statt 39,99 Euro.

Letztes aktuelles Video: Sneak Peek 20


Quelle: PC Invasion, Steam

Kommentare

Freakstyles schrieb am
ronny_83 hat geschrieben:Ich sehe nicht, dass die Physik schlechter ist als vorher. Mehr Sim-artig dürfte sie aber nicht sein. Schöne Mischung aus Ansprunch und Spaß. Bei der Crash-Physik müssen sie noch einiges Anpassen. Gerade die Überschläge passieren nicht mehr so spektakulär. Ist aber nur eine Sache der Anpassung und die Entwickler wissen es.
Die Physik ist nicht schlechter als vorher, sie ist realistischer als vorher. Nur leider auf kosten des Spielspaßes. Ich bezweifle das Du bei der Crash Physik noch viele Änderungen erleben wirst, vielleicht das mehr Teile durch die Luft fliegen wie vorher, aber die werden die Autos nicht leichter machen damit die wieder ordentlich durch die Gegend fliegen. Würden die an dem Gewicht der Autos was ändern wäre die gesamte Arbeit der letzten 9 Monate am Arsch ;) !! Die müssten dann alle physikalischen Werte neu einstellen. Ich glaube nicht das sich das Spiel nochmal wie in Build 6 anfühlen wird von der Action her.
crewmate schrieb am
Mal sehen wie die langwierige Entwicklung fortschreiten wird. Ich hab jetzt auch zugeschlagen. Auf einer 8Ball Strecke werden so oder so die Fetzen fliegen. Mein zweites Early Access Spiel nach Sunless Sea.
ronny_83 schrieb am
Ich sehe nicht, dass die Physik schlechter ist als vorher. Mehr Sim-artig dürfte sie aber nicht sein. Schöne Mischung aus Ansprunch und Spaß. Bei der Crash-Physik müssen sie noch einiges Anpassen. Gerade die Überschläge passieren nicht mehr so spektakulär. Ist aber nur eine Sache der Anpassung und die Entwickler wissen es. Ansonsten finde ich macht das Rempeln und Boxen immer noch genauso viel Spaß und vor allem kann man jetzt entscheiden, wie man in welchem Modus fahren will. Vorher war das Spiel ja "nur" darauf ausgelegt, dass man sich zu klump fährt. War doch vorher total bekloppt, dass sich das Feld schon in der ersten Kurve komplett ausgenockt hat und man nur alleine unterwegs war.
PS: die alte Physik wird man nicht zurückbekommen, wenn ein neuer Code integriert ist.
Finsterfrost schrieb am
Da alles dedicated ist, wird es nicht lange dauern, bis die Modder das wieder ändern und es haufenweise Server mit der alten Physik geben wird. Von daher sehe ich das erstmal gelassen. Einer der vielen Vorteile einer freien Plattform halt.
Freakstyles schrieb am
ronny_83 hat geschrieben:
Freakstyles hat geschrieben: Dann mach doch deinen eigenen Server, die Möglichkeit besteht ja. Alle Server sind Dedicated Server von Einzelpersonen. Und zu dem ebenfalls genug, wo genau das Gegenteil gemacht wird als sauber zu fahren.
Irgendwie verstehst Du nicht worum es geht ^^ !! Ich kann ja auf non clean Servern spielen, aber macht kein Spaß mehr.
schrieb am

Facebook

Google+