Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues: Umstellung auf Unity-Engine 5.0 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Portalarium
Publisher: Travian Games
Release:
Q4 2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues - Umstellung auf Unity-Engine 5.0

Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues (Rollenspiel) von Travian Games
Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues (Rollenspiel) von Travian Games - Bildquelle: Travian Games
Auch Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues wird schrittweise (mit Release 15 vom 27. Februar) auf die Version 5.0 der Unity-Engine umgestellt. Laut Starr Long soll die neue Engine-Version für bessere Performance sorgen und weitere Grafik-Upgrades ermöglichen, die den Look und die Präsentation des Rollenspiels deutlich verbessern sollen. Da bestehende Elemente (Lichtquellen, Texturen etc.) im Rahmen des Engine-Upgrades überarbeitet werden müssen, gestaltet sich der Upgrade-Prozess ziemlich zeitintensiv und deswegen fallen die weiteren Veränderungen im Rahmen des monatlichen Updates nicht so umfangreich aus. Trotz der Engine-Aktualisierung soll aber die "Rollenspiel-Simulation" weiterhin die oberste Priorität haben (zum Change-Log).

Quelle: Portalarium, Inc.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+