Infinite Crisis: Startschuss fällt am 26. März - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Release:
26.03.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Infinite Crisis: Startschuss fällt am 26. März

Infinite Crisis (Rollenspiel) von Warner Bros. Interactive
Infinite Crisis (Rollenspiel) von Warner Bros. Interactive - Bildquelle: Warner Bros. Interactive
Warner Bros. Interactive Entertainment gibt bekannt, dass Infinite Crisis ab dem 26. März über Steam erhältlich sein wird. Der Free-to-play-Titel von Turbine Inc. bietet eine ganze Reihe von Charakteren aus dem Comic-Universum von DC, die im Spiel in PvP-Schlachten (Player versus Player) gegeneinander antreten.

"Infinite Crisis hat sich das letzte Jahr hindurch mit der Hilfe von Millionen Spielern, die an der Open Beta teilgenommen haben, massiv entwickelt", meint Jeffrey Steefel, Executive Producer. "Beinahe alle Facetten des Spiels wurden auf der Grundlage des Spieler-Feedbacks entworfen, verbessert oder verfeinert – und wir können mit diesem Wissen beruhigt am 26. März offiziell starten."

Beschreibung der Herstellers: Infinite Crisis ist ein „free-to-play“ PC Spiel, das mit einer langen Liste von DC Comic Charakteren aufwartet, die in rasanten PvP („Player versus Player“) Kämpfen im DC Multiversum aufeinandertreffen. Die Spieler schlüpfen in die Rollen skurriler Inkarnationen ihrer Multiversum-Lieblings-Charaktere wie z.B. Nightmare Batman und Gaslight Catwoman, die neben bekannten Protagonisten wie Green Lantern, The Flash und vielen anderen DC Comics-Helden bzw. -Schurken zur Auswahl stehen.

Letztes aktuelles Video: Katana


Quelle: Pressemitteilung Warner

Kommentare

Hans Hansemann schrieb am
Schade das das Spiel keine eigenen akzente setzen konnte. Ich mag DC und hätte das Spiel gerne unterstützt aber ganz wie bei turbine üblich sparen die mal wieder am falschen ende. Russland und Europa spielen auf den gleichen servern was dazu führt das viele matches gnadenlos laggen andere wieder ganz okay laufen, jenachdem ob man grade auf nem russischen oder europäischen server gelandet ist.
Von dem was man auf reddit und im offiziellen forum so liest macht sich die ohne hin kleine pro szene auch schon auf und davon. Schade aber auch echt doof das die guten lizenzen immer bei Turbine landen, die wissen echt wie man ansich gute titel und marken vor die hunde gehen lässt.
schrieb am

Facebook

Google+