Batman: Arkham Origins: Steam statt Games for Windows Live - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: WB Games Montréal
Release:
25.10.2013
kein Termin
kein Termin
kein Termin
25.10.2013
25.10.2013
08.11.2013
Test: Batman: Arkham Origins
80

“Spielerisch entwickelt sich die Serie kaum weiter - erzählerisch setzt Origins aber einen guten Schlusspunkt unter die Arkham-Trilogie.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Batman: Arkham Origins
81

“Die PC-Fassung bietet die schärfste Darstellung und die beste Bildrate. In den Kämpfen reagiert er deshalb genauer als auf Konsolen.”

Test: Batman: Arkham Origins
80

“Spielerisch entwickelt sich die Serie kaum weiter - erzählerisch setzt Origins aber einen guten Schlusspunkt unter die Arkham-Trilogie.”

Vorschau: Batman: Arkham Origins
 
 

Leserwertung: 86% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Batman: Arkham Origins
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Batman: Arkham Origins: Steam statt Games for Windows Live

Batman: Arkham Origins (Action) von Warner Bros. Interactive Entertainment
Batman: Arkham Origins (Action) von Warner Bros. Interactive Entertainment - Bildquelle: Warner Bros. Interactive Entertainment
Auf dem PC greift Warner für die jüngste Fortsetzung der Arkham-Reihe nicht länger auf Microsofts Games for Windows Live zurück. Keine echte Überraschung, werden doch die Server am 22.August abgeschaltet. Stattdessen wird Batman: Arkham Origins Steam nutzen, wie Gamespot schreibt.

Ob auch Funktionen wie Big Picture oder Trading Cards unterstützt werden, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Achievements sind allerdings an Bord und auch der Mehrspielermodus wird über Valves Plattform abgewickelt.

Batman: Arkham Origins erscheint am 25. Oktober für PC, Xbox 360, PS3 und Wii U. Eine Umsetzung für die neue Konsolengeneration schlossen die Verantwortlichen bei Warner jüngst aus.

Letztes aktuelles Video: Multiplayer-Ankuendigung


Kommentare

Dobrinternet schrieb am
Verdammt gute Nachricht. Bin zwar kein Steam-Fan, aber der Laden funktioniert wenigstens ordentlich. Wenn ich daran denke, wie viele graue Haare es mich gekostet hat, den Robin-DLC bei Arkham City zu aktivieren. Unzumutbar.
Bambi0815 schrieb am
Firestarter dein subtext ist ernst gemeint mit konsole und pc? Hat das 4players geychrieben?
firestarter111 schrieb am
bondKI hat geschrieben:GfWL wird nicht eingestellt. In Microsofts Announcement dazu ging es einzig und allein um den GfWL Marketplace.

this. aber so ist das halt mit news für randgruppen, gell?
Bambi0815 schrieb am
drunkpunk hat geschrieben:Warum braucht eine Serie die 2 wunderbare Solo Spiele hervor gebracht hat n Mehrspieler Modus? :(

Weil es natürliche evolution ist. Erhoeht dieblebenszeit eines spiels. Ein spiel wird mehr heutzutage gekauft wird wenn multiplayer komponente da ist. Ich zb werde es mir nur holen wenn multiplayer geil wird. Fuer singleplayer kauf ich kein spiel mehe.
Blackhawk64 schrieb am
drunkpunk hat geschrieben:Warum braucht eine Serie die 2 wunderbare Solo Spiele hervor gebracht hat n Mehrspieler Modus? :(

because Moneyzzzzzzzzzz
schrieb am

Facebook

Google+