Politiksimulator 3 - Masters of the World: Digitale PC-Version veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Eversim
Publisher: -
Release:
12.04.2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Politiksimulator 3 - Masters of the World veröffentlicht

Politiksimulator 3 - Masters of the World (Simulation) von
Politiksimulator 3 - Masters of the World (Simulation) von - Bildquelle: Eversim
Die digitale PC-Version von Politiksimulator 3 - Masters of the World ist veröffentlicht worden und kann auf der offiziellen Website von Eversim sowie in anderen einschlägigen Online-Stores zum Preis von 49,95 Euro (UVP) gekauft worden. Die Mac-Version ist für Ende April 2013 geplant.

Beschreibung des Herstellers: "In Politiksimulator 3 - Masters of the World, einer geopolitischen Simulation der aktuellen Welt, schlüpft der Spieler in die Rolle des Staatsoberhauptes oder der Regierung (Präsident, König, Premierminister, usw.) eines Landes. Er kann Entscheidungen in unzähligen Bereichen treffen und entsprechende Maßnahmen einleiten: Wirtschaft, Soziales, Militär, Politik (In- und Ausland), Umwelt, Kultur, Transportwesen, usw. Alle Länder der Welt werden mit realistischen, individuellen Variablen und Funktionsweisen dargestellt. Das Spiel ist in die Phasen Wirtschaftsmanagement, Handel, Kriegsführung, Bau, Spionage, Simulation und politische Manipulation eingeteilt. (...) Die für die Simulation genutzte Datenbank umfasst über 100.000 Daten auf dem Stand vom 1. Januar 2013 sowie 15.000 Dialoge und Szenariotexte."

"Grundlegende Neuerungen der dritten Ausgabe:
  • Multiländerspiel
  • Detaillierte Karte mit neuen Gebäuden wie Pipelines, Hochgeschwindigkeitszugstrecken, Hafenzentren etc.
  • Neue Rechtsprechungen (Nationalisierung, Besteuerung nach Gehaltsklassen, Regelung der Abtreibung, der Sterbehilfe, des Konsums von Marihuana etc.)
  • Gründung einer eigenen internationalen Organisation
  • TV-Auftritte
  • Schuldenmanagement unter Berücksichtigung internationaler Rating-Agenturen und Darlehensgeber
  • Neue Kommandoeinheiten
  • Neue spielbare Länder
  • Anzeige des Forschungsbaums
  • Durchgehende Spielhilfe"

Das Spiel verfügt außerdem über neue Szenarien wie "israelisch-iranische Eskalation", "goldene europäische Budgetregel", "Dritter Weltkrieg in Korea", "die U.S.-amerikanische Fiskalklippe", "TripleA" oder "Hungersnot im Südsudan".

Screenshot - Politiksimulator 3 - Masters of the World (PC)

Screenshot - Politiksimulator 3 - Masters of the World (PC)

Screenshot - Politiksimulator 3 - Masters of the World (PC)

Screenshot - Politiksimulator 3 - Masters of the World (PC)

Screenshot - Politiksimulator 3 - Masters of the World (PC)

Screenshot - Politiksimulator 3 - Masters of the World (PC)

Screenshot - Politiksimulator 3 - Masters of the World (PC)

Screenshot - Politiksimulator 3 - Masters of the World (PC)

Screenshot - Politiksimulator 3 - Masters of the World (PC)

Screenshot - Politiksimulator 3 - Masters of the World (PC)


Quelle: Eversim

Kommentare

Freakstyles schrieb am
Wenns nit so teuer wär würd ich es mir glatt ma anschauen. Mal sehen was dahinter steckt, obs reine Propaganda ist oder ob man dort tatsächlich mit Wahrheiten der Politik konfrontiert wird und ob man diese alternativlos mitspielen muss, oder ob man auch gesunde alternativen wählen kann.
schrieb am

Facebook

Google+