Puzzle-Adventure
Entwickler: Lucas Pope
Publisher: -
Release:
kein Termin
Test: Papers, Please
89

Leserwertung: 89% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Papers, Please: Bürokratische Dystopie auf Steam Greenlight

Papers, Please (Adventure) von
Papers, Please (Adventure) von - Bildquelle: Lucas Pope
Der Dystopie-Thriller "Papers, Please" ist seit dem 11. April im Steam-Greenlight-Auswahlverfahren. Im Spiel schlüpft man in die Rolles eines Grenzbeamten des fiktiven Staates Arstotzka im Jahr 1983. Die kommunistische Autokratie hat soeben einen Krieg mit ihren Nachbarn beendet und ihre Grenzen teilweise wieder geöffnet. Als Spieler muss man sich mit täglich wechselnden Regularien, umfangreichen Einreiseformularen und teils unmenschlichen Entscheidungen auseinandersetzen, um seine Familie ernähren zu können.

Der sozialkritische Titel, der vom ehemaligen Naughty-Dog-Mitarbeiter Lucas Pope entwickelt wird, befindet sich momentan in der Beta-Phase und kann auf der Spielseite heruntergeladen werden. Nach "The Republia Times" ist es bereits das zweite Indie-Spiel des früheren Uncharted-Entwicklers, das sich kritisch mit politischen Themen beschäftigt. 

Screenshot - Papers, Please (PC)

Screenshot - Papers, Please (PC)

Screenshot - Papers, Please (PC)

Screenshot - Papers, Please (PC)



Quelle: Steam Greenlight

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+