Broforce: Early-Access im März und Video mit "Bronan" sowie "Brochete" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: Free Lives
Publisher: Devolver Digital
Release:
15.10.2015
2016
Test: Broforce
85

“Explosiv, knackig und herrlich bescheuert: Broforce ist pures Testosteron in Spielform!”

 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Broforce - Early-Access im März und Publisher gefunden

Broforce (Action) von Devolver Digital
Broforce (Action) von Devolver Digital - Bildquelle: Devolver Digital
Publisher Devolver Digital und Entwickler Free Lives bündeln ihre Kräfte, um Broforce im März 2014 bei Steam-Early-Access zu veröffentlichen. Der komplette PC- und Konsolenlaunch ist für den Sommer vorgesehen. Einen Blick auf die neuen Bros "Bronan" sowie "Brochete" und auf das taktische Schwein erlaubt der folgende Trailer:



Zusätzlich zur Kampagne und den Mehrspieler-Varianten dürfen sich Early-Access-Käufer in Broforce über einen Level-Editor freuen.

"Broforce lässt bei jedem Spieler Haare auf der Brust wachsen und nimmt dabei nicht mal Rücksicht auf das Geschlecht. Dazu gibt es noch einen Hals, der dick und fest wie ein Baumstumpf ist - ein Look, den alle echten Bros lieben", so Devolver Digital CFO Fork Parker.

"Wir sind begeistert einen Publisher mit üppiger Brustbehaarung und ausreichend Halsumfang für einen Titel wie Broforce zu finden", sagt Evan Greenwood, Director bei Free Lives.

Beschreibung vom Hersteller: "In Broforce übernehmen Spieler die Kontrolle über eine unterfinanzierte und dennoch gleichzeitig übermächtige paramilitärische Organisation, die sich exklusiv mit exzessiver Durchschlagskraft beschäftigt. Bis zu vier Freunde können in Broforce gleichzeitig mit einem gewaltigen Murder-Boner gegen fiese Terroristen in die Schlacht ziehen und erleben dabei online oder lokal klassische Run'n'Gun-Action. Die Auswahl der Spielfiguren, die sich eng an beliebten Action-Helden aus den 80er und 90er-Jahren orientiert, entscheidet dabei auch über die Taktik bei der Eroberung der Stages - denn jede Spielfigur verfügt über ihre ganz eigenen Fähigkeiten, Waffen und Spezialmanöver."

Quelle: Devolver Digital

Kommentare

Mr.Freaky schrieb am
Weller hat geschrieben:
Denke mal ich werd beim EA schon zuschlagen. :)
Nenn sowas gutes wie einen Early Access NIEMALS mit der Abkürzung EA, NIEMALS!
Jaaaah. War einfach zu faul zum ausschreiben und man sollte allgemein nichts mit EA in Verbindung bringen...außer vielleicht king.com.
Deszaras schrieb am
Weller hat geschrieben:Nenn sowas gutes wie einen Early Access
Ganz dünnes Eis. Es mag Entwickler und Spiele geben die dadurch profitieren, aber ich sehe Early Access deutlich kritischer. Das ist nämlich die nächste große Gelegenheit für Abzocker wenn Steam die Situation und das System an sich nicht bald mal besser kontrolliert.
Weller schrieb am
Denke mal ich werd beim EA schon zuschlagen. :)
Nenn sowas gutes wie einen Early Access NIEMALS mit der Abkürzung EA, NIEMALS!
Temeter  schrieb am
Die PR von Devolver ist einfach genial :lol:
Hiruma schrieb am
Also ich habe letztens mit ne Kumpel die EA gespielt im lokalen Coop und wir waren übelst am feiern :lol: Kommt aber auch doppelt so gut, wenn man die ganzen "Bros" auch kennt.
schrieb am

Facebook

Google+