Die Sims 4: PC-Mindestvoraussetzungen bekannt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Lebenssimulation
Publisher: Electronic Arts
Release:
04.09.2014
04.09.2014
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Die Sims 4
74

“Trotz des guten Emotions-Systems kämpft Die Sims 4 mit der fehlenden Risikobereitschaft seitens Maxis sowie dem Vorgänger. Zwar ist die interaktive Sitcom immer noch unterhaltsam, doch Die Sims 3 war auch ohne Add-Ons in einigen Belangen weiter.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Die Sims 4
Ab 32.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Die Sims 4: Mindestvoraussetzungen bekannt

Die Sims 4 (Simulation) von Electronic Arts
Die Sims 4 (Simulation) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Electronic Arts hat die Mindestvoraussetzungen bekannt gegeben, die man für das Spielen von Sims 4 am PC benötigt. Im Rahmen der FAQ-Sektion heißt es auf der offiziellen Webseite:

BETRIEBSSYSTEM: Windows XP (SP3), Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1), Windows 8 oder Windows 8.1

PROZESSOR: Intel Core 2 Duo mit 1,8 GHz, AMD Athlon 64 Dual-Core 4000+ oder gleichwertig (Für Computer mit eingebauten Grafik-Chipsätzen benötigt das Spiel mindestens: 2,0 GHz Intel Core 2 Duo, 2,0 GHz AMD Turion 64 X2 TL-62 oder gleichwertig)

SPEICHERPLATZ: Mindestens 2 GB RAM

FESTPLATTE: Mindestens 9 GB freier Festplattenplatz mit mindestens 1 GB zusätzlichem Speicherplatz für benutzerdefinierte Inhalte und gespeicherte Spiele

DVD-ROM: DVD-ROM-Laufwerk wird nur für die Installation benötigt

GRAFIKKARTE: 128 MB Grafik-RAM und Pixel Shader 3.0-Unterstützung. Unterstützte Grafikkarten: NVIDIA GeForce 6600 oder höher, ATI Radeon X1300 oder höher, Intel GMA X4500 oder

SOUNDKARTE: DirectX 9.0c-kompatibel

DIRECTX: DirectX 9.0c-kompatibel

EINGABEGERÄTE: Tastatur und Maus



Zusätzlich geben die Entwickler auch eine empfohlene System-Konfiguration an:

BETRIEBSSYSTEM: Windows 7, 8 oder 8.1 (64 Bit)

PROZESSOR: Intel core i5 oder schneller

AMD Athlon X4

SPEICHERPLATZ: 4 GB RAM

FESTPLATTE: Mindestens 9 GB freier Festplattenplatz mit mindestens 1 GB zusätzlichem Speicherplatz für benutzerdefinierte Inhalte und gespeicherte Spiele

DVD-ROM: DVD-ROM-Laufwerk wird nur für die Installation benötigt

GRAFIKKARTE: NVIDIA GTX 650 oder höher

SOUNDKARTE: DirectX 9.0c-kompatibel

DIRECTX: DirectX 9.0c-kompatibel

EINGABEGERÄTE: Tastatur und Maus

Benötigt wird auf jeden Fall eine Internetverbindung für die Produktaktivierung sowie den Zugriff auf die Online-Funktionen.


Letztes aktuelles Video: Release-Trailer


Kommentare

-=Ramirez=- schrieb am
stormgamer hat geschrieben:
McCoother hat geschrieben:
Masters1984 hat geschrieben:Ganz schön hohe Anforderungen, da bleibe ich doch lieber bei Sims 2, welcher wahrscheinlich auch mehr Umfang haben wird, so wie ich mal gelesen habe soll in Sims 4 einiges fehlen.

Hohe Anforderungen?
also die mindestanforderungen dürfte wohl jeder aktuellere lappy wohl packen (man bedenke die hauptgruppe die dieses spiel kaufen wird). Die empfohlenen anforderungen sind für das simsniveau aber auch meiner meinung nach sehr sehr üppig. kaum ein casual hat ne geforce 650 in seinen pc schlummern. v.av. hab ich noch nie so einen gewaltigen sprung zwischen empfohlen und minimal gesehen
Bei 8 Sims oder mehr und ziemlich großen Häuser könnte es mit vollen Details schon hoch her gegen mit den ganzen Effekten.
Denkemal das wird Leistung brauchen.
johndoe803702 schrieb am
Ich habe eine Geforce 4 Ti und ein AMD Sempron 2200 mit 1.5 Ghz Taktfrequenz.
stormgamer schrieb am
McCoother hat geschrieben:
Masters1984 hat geschrieben:Ganz schön hohe Anforderungen, da bleibe ich doch lieber bei Sims 2, welcher wahrscheinlich auch mehr Umfang haben wird, so wie ich mal gelesen habe soll in Sims 4 einiges fehlen.

Hohe Anforderungen?
also die mindestanforderungen dürfte wohl jeder aktuellere lappy wohl packen (man bedenke die hauptgruppe die dieses spiel kaufen wird). Die empfohlenen anforderungen sind für das simsniveau aber auch meiner meinung nach sehr sehr üppig. kaum ein casual hat ne geforce 650 in seinen pc schlummern. v.av. hab ich noch nie so einen gewaltigen sprung zwischen empfohlen und minimal gesehen
[Shadow_Man] schrieb am
+ dicken Geldbeutel für massenhaft DLCs :lol:
-=Ramirez=- schrieb am
Masters1984 hat geschrieben:Ganz schön hohe Anforderungen, da bleibe ich doch lieber bei Sims 2, welcher wahrscheinlich auch mehr Umfang haben wird, so wie ich mal gelesen habe soll in Sims 4 einiges fehlen.
Die Mindestanforderungen sind sogar noch sehr gering, die hätte meine 6 Jahre alte Klapperkiste die ich neulich ausgetauscht habe auch noch geschafft.
Einstellungen wären wohl im mittleren Bereich gelandet
schrieb am

Facebook

Google+