Rogue Stormers: Finale Version ab sofort auf Steam erhältlich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Entwickler: Black Forest Games
Publisher: -
Release:
21.04.2016
Vorschau: Rogue Stormers
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rogue Stormers: Finale Version ab sofort auf Steam erhältlich

Rogue Stormers (Geschicklichkeit) von
Rogue Stormers (Geschicklichkeit) von - Bildquelle: Black Forest Games
Die finale Version von Rogue Stormers ist ab sofort für knapp 20 Euro auf Steam erhältlich. Das hat das deutsche Entwicklerstudio Black Forest Games in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Der Plattform-Shooter im Stil von Metal Slug und Contra mit prozedural generierten Levels wurde - genau wie Giana Sisters - durch Schwarmfinanzierung via Kickstarter realisiert. In der ersten Woche wird noch ein Rabatt von 20 Prozent auf den Kaufpreis gewährt. Neben der Standard-Version wird außerdem noch eine Deluxe Edition angeboten: Für 35 Euro bekommt man neben dem Spiel auch den Soundtrack sowie ein digitales Artbook dazu.



Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Vernon schrieb am
Im Abspann: "No Diesel was used in this Video.All Vehicles, Weapons and Armors are powered by Goop. Fuel the Resistance."^^ (Hintergrund war glaube ich die Klage von Diesel wegen des einstigen Namens "Dieselstörmers)
Naja, zumindest mal etwas anderes an Trailer. Wenn der Zuschauer dabei wenigstens eine Augenbraue hebt, ist doch schon ein Ziel erreicht.
Nino-san schrieb am
Jazzdude hat geschrieben:Na ob die Trailermasche mit "Made in Germany" und "We are Germans" so gut ankommt? Nicht bezogen auf die Nationalistenkeule, sondern der Tatsache, dass ein großer Teil der Community z.B. auf 9gag mittlerweile etwas allergisch auf "btw. I'm German" reagiert ;) .

Wen interessiert 9gag? Und wer gibt überhaupt zu, dass er 9gag besucht?
Die erste Trailer-Hälfte ist aber tatsächlich Mist. :?
Jazzdude schrieb am
Na ob die Trailermasche mit "Made in Germany" und "We are Germans" so gut ankommt? Nicht bezogen auf die Nationalistenkeule, sondern der Tatsache, dass ein großer Teil der Community z.B. auf 9gag mittlerweile etwas allergisch auf "btw. I'm German" reagiert ;) .
Persönlich fand ich jetzt den Trailer wenig beeindruckend. Das liegt jedoch vlt auch daran, dass es derzeit wieder recht viele Indie Sidescroller gibt.
schrieb am

Facebook

Google+