Vampire: Die Maskerade - Bloodlines:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Troika Games
Publisher: Activision
Release:
19.11.2004
Test: Vampire: Die Maskerade - Bloodlines
85

“Abenteuer mit Biss: Trotz der KI-Macken für mich das erzählerische Highlight des Jahres!”

Leserwertung: 89% [22]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Vampire: Bloodlines - E3-Trailer im Netz

Erst vor kurzem hat Activision für 2004 Vampire: The Masquerade - Bloodlines angekündigt, eine weitere Umsetzung des beliebten Vampir-Stoffes aus den Pen-&-Paper-Rollenspielen. Jetzt gibt es erstmals auch bewegte Bilder aus dem düsteren Blutsauger-Abenteuer von Troika, die Ihr Euch auf den Seiten von IGN.com anschauen könnt. Auch wer schon einmal die 3D-Engine von Half-Life 2 in Aktion sehen möchte, sollte sich das rasante Filmchen anschauen.

Kommentare

ewerybody schrieb am
ok werd ich mal checken ;]
SchmalzimOHR schrieb am
Der Trailer is mickrig stimmt.
aber der erste teil is voll geil =)
ewerybody schrieb am
Wasn nu? Beitrag deaktiviert?
ewerybody schrieb am
He, was soll ich sagen. Wenn ich lese *Boaarr* Half Life 2 Engine!!!! und sehe dann kurz nen Bild: Roter Himmel, Grüne Häuser. Toll! Da muss schon ne HL2 Engine her um das zu zaubern! :wink:
Ich kenn die Serie nich. Kann ja sein, daß es einen Heidenspass macht sich durch das Spiel zu beissen. Der Trailer is einfach auch nicht so die geile Qualiät, oder? Und was anderes wollte ich auch nicht sagen, nur: Da hab ich aber schon besseres gesehen.
SchmalzimOHR schrieb am
das nenn ich mal puren Schwachsinn das was mein Vorredner da niedergeschrieben hat.
Sieht geil aus und spielt sich wahrscheinlich auch so nur mit der perspektive bin ich nicht ganz zufrieden aber ich denke die lässt sich wie beim Vorgänger Redemption ändern (von Ego zu free cam)
Geil ich freu mich auf Bloodline
schrieb am

Facebook

Google+