Vampire: Die Maskerade - Bloodlines:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Troika Games
Publisher: Activision
Release:
19.11.2004
Test: Vampire: Die Maskerade - Bloodlines
85
Jetzt kaufen ab 19,95€ bei

Leserwertung: 89% [22]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Vampire: Bloodlines - wegen HL2 erst 2005?

"Leak" ist seit dem schon legendären Sourcecode-Klau bei Half-Life 2 das neue Angstwort in der verunsicherten Computerspielszene. Valves neues Actionspiel kommt daher wohl nicht vor Sommer 2004, da umfangreiche Teile völlig neu programmiert werden müssen, wie wir euch bereits gestern berichteten. Leider gilt das gleiche vermutlich auch für Vampire: Die Maskerade - Bloodlines , wie CNN Money nun von Troika Games erfahren haben will. Weil der Entwickler die Engine von HL2 lizenzierte, soll er sein für dieses Jahr geplantes Vampir-Rollenspiel gar aufs Frühjahr 2005 verschoben haben. Schließlich müssen auch hier alle sicherheitsrelevanten Teile neu programmiert werden. Activision US bestätigte diese Verschiebung aber bislang nicht, weshalb die Meldung noch mit Vorsicht zu genießen ist. 

Vampire: Die Maskerade - Bloodlines
ab 19,95€ bei

Kommentare

silent yoz schrieb am
argh.. :evil: wer glaubt denn das?
Ist doch nicht schwer!Die haben es verschoben,weil die Valve freaks mit dem Spiel auch nicht fertig wurden!Sowas passt mehr zur Valve.:roll:
EASY.
:roll:
USERNAME_62954 schrieb am
also ich weiss net. ich glaub net das es was mit dem hl2 source-code leake zu tun hat. naja ich weiss net warum ich denk nur das sie einfach zu viel versprochen hatten, nicht mit der arbeit zurecht kamen und deswegen die schuld an diese leak-geschichte geschoben. peace
Gurkenwasser schrieb am
Mir ist jetzt eh alles egal! Sage nur Duke....... :roll:
ewerybody schrieb am
:wink: da hättest du [ironie und stimme eines absoluten cs freaks] auch durch
[spam]..[/spam] ersetztn können :lol:
naja... Meldungen mit Fragezeichen hinten? Da heißt es wie immer Abwarten...
schrieb am

Facebook

Google+