Die Sims 2: Electronic Arts stellt Unterstützung ein, kostenloses Upgrade auf die Ultimate Collection - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Maxis
Publisher: Electronic Arts
Release:
03.11.2005
kein Termin
14.01.2010
15.03.2010
03.11.2005
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Die Sims 2
91
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 85% [15]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Die Sims 2: Electronic Arts stellt Unterstützung ein, kostenloses Upgrade auf die Ultimate Collection

Wie Electronic Arts im Rahmen einer FAQ-Sektion bestätigt, hat man die Unterstützung für Die Sims 2 eingestellt. Ab sofort werden keine neuen Inhalte mehr nachgeliefert und auch Patches für technische Verbesserungen werden nicht mehr weiter entwickelt. Wer Probleme hat, kann sich aber dennoch an den EA-Support wenden.

Käufern, die eine digitale Version des Spiels erworben und registriert haben, wird auf Origin die Standard-Edition übrigens durch die Ultimate Collection ersetzt, die alle bisher erschienenen Zusätze beinhaltet und auch weiterhin von EA unterstützt wird.

Die Sims 2 erschien am 14. September 2004.  

Letztes aktuelles Video: 100 Mio Spieler


Kommentare

Wulgaru schrieb am
Na das nehme ich doch gerne mal mit. Kann man nichts zu sagen, mal sehen ob ich es jemals spiele. :wink:
Modern Day Cowboy schrieb am
Die Sims 2 hat mir sowieso um ein vielfaches besser gefallen als Die Sims 3... war zwar ganz nett dass man der Arbeit nachgehen konnte und alles, aber diese instanzierten Häuser in Sims 2 wo man paralell mehrere Familien spielen konnte ohne Zeitdruck (weil das Haus was man dann verlassen hat einfach "stehen bleibt") ist mir lieber als die Sims 3, vorallen weil es sowieso komplett lächerlich ist wenn es 1 Stunde braucht um zum Auto zu gehen wenn man zur Arbeit abgeholt wird, man kann in Die Sims 3 unmöglich alle Aktivitäten an einen Tag unterbringen wie beim 2ten Teil... ich muss zugeben ich hab den 3ten deswegen höchstens 2 Stunden gespielt, aber ich verstehe nicht ganz warum der so gut bewertet wurde.
Hafas schrieb am
Octavio89 hat geschrieben:Pünktlich zum Release von DS4 oder was :roll: ?
War auch mein erster Gedanke.
Mein zweiter Gedanke: Ist es nicht eher schlecht für EA, wenn jetzt alle anfangen würden ein vollständiges Sims 2 inkl. Swimmingpools zu spielen, statt die Early-Access Version von Sims 4?
Octavio89 schrieb am
Pünktlich zum Release von DS4 oder was :roll: ?
schrieb am

Facebook

Google+