Die Sims 2: Die Sims mögen keine Laufwerks-Emulationsprogramme. Wie zickig. - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Maxis
Publisher: Electronic Arts
Release:
03.11.2005
kein Termin
14.01.2010
15.03.2010
03.11.2005
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Die Sims 2
91
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 85% [15]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sims 2: Kopierschutzprobleme & Lösungen

In den offiziellen Sims 2 -Boards geht es momentan heiß her: Wie beispielsweise schon bei Far Cry zickt auch der simsige Safedisc-Kopierschutz herum, sobald Programme wie Nero oder Clone CD virtuelle Laufwerke anlegen. Mittlerweile bietet der Hersteller auf der Homepage nicht nur einige Lösungsvorschläge an, und linkt auch auf einen offiziellen Microsoft-Patch (für Windows XP), der das Problem beheben soll - ein etwas fader Nachgeschmack bleibt aber doch.

Kommentare

johndoe-freename-73989 schrieb am
mal eine frage, warum sind selbstanwender bitte selbst schuld daran, das der kopierschutz immer wieder verbessert wird?
ich hab mir das spiel aus der videothek geholt um zu entscheiden ob ich es mir ganz kaufe oder nicht, aber obwohl ich keine emulationsprogramme noch irgendwas anderes auf dem pc hatte, konnte ich nichts bauen und angesichts dessen, das es nunmal notwendig ist in dem spiel finde ich es genauso schlecht wie söldner.
zudem würde ich spiele schon gerne vollständig testen können ( nicht in einer demo) bevor ich mir sie kaufen, denn 40? und mehr pro spiel ist für mich pure ausbeuterei und es bleibt ja nicht nur beim spiel an sich, rein theoretisch müsste man mindestens alle halbe jahr seinen pc aufrüsten. woher bitte das geld nehmen, wenn nicht stehlen?
johndoe-freename-55160 schrieb am
Würde niemand kopieren.. nunja das wird wohl nich so schnell passieren ^^
Mich hats auch genervt, aber da ioch sowieso mein sys neu aufsetzenwollte, hat sich das Prolem verflüchtigt...
Ansonsten ist das Spiel der Hammer (hab ausversehen schon bis früh um 4 am Game gesessen ^^)
BigBonsai schrieb am
Ich finde es ja auch nicht gut, aber ich kann es verstehen. Die Programme die Schwierigkeiten machen sind nun mal - das wird keiner abstreiten - Programme die verwendet werden um unrechtmäßige Kopien der Spiele zu machen (Raubkopien). Wen wunderts das die man da vorbeugen will/muss. Mich nicht.
Traurige Wahrheit: der Endanwender ist schlussendlich selbst schuld. Würde niemand kopieren, wären solche Maßnahmen nicht notwendig.
BiB
johndoe-freename-70093 schrieb am
hmmm
ich glaub laut bgb is es. wenn ein programm scannt was ihr für software drauf habt, und euch darauf hin den start des spiels untersagt, könnt ihr das spiel beim laden umtauschen. Weil das ein schwerwiegender fehler ist ( oder so). genauso könnt ihr das spiel umtauschen wenn es zu viele bugs hat und dadurch ein spielne fast unmöglich ist ( siehe Söldner )
greetz
Shock
schrieb am

Facebook

Google+