Splatter: Zweistick-Shooter kann digital erworben werden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Dreamworlds
Publisher: Dreamworlds
Release:
16.06.2014
Test: Splatter
70

“Gelungenes Indie-Debüt des Dresdner Dreamworlds-Teams, das sich als viel versprechender Klon von Housemarques Dead Nation ergänzt um interessante Ideen präsentiert.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Splatter: Zweistick-Shooter kann digital erworben werden

Splatter (Action) von Dreamworlds
Splatter (Action) von Dreamworlds - Bildquelle: Dreamworlds

Splatter ist ein klassischer Two-Stick-Shooter aus der Vogelperspektive. Dabei können auch Fahrzeuge benutzt werden, um der Zombie-Apokalypse zu entkommen. Neben Bosskämpfen wird der Indie-Titel auch einen Mehrspielermodus anbieten. Splatter kann auf den Plattform Desura für 8,99 Euro erworben werden:

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Kommentare

Chillkröte schrieb am
Scorcher24 hat geschrieben:
Bambi0815 hat geschrieben:
Ist gegreenlightet!
Nope.avi.
Ich glaube er wollte damit ausdrücken, dass er bei Greenlight mal mit "Ja" gestimmt hat :roll:
Nachdem ich vor kurzem erst wieder Dead Nation durchgezockt habe und die üblichen Verdächtigen für den PC schon mein Eigen nenne, hätte ich schon mal wieder Bock auf einen Top-Down Shooter. Bin sogar schon vor 1 oder 2 Wochen bei Greenlight drüber gestolpert und hab meine Stimme schon abgegeben.
Mfg
Chilli
Scorcher24_ schrieb am
Bambi0815 hat geschrieben:
Ist gegreenlightet!
Nope.avi.
Grmpfant schrieb am
Och, warum? Gamemaker ist sicher ein feines Stück Software für manche. Splatter ist allerdings in C++ geschrieben und benutzt neben vielen externen Bibliotheken auch mein Framework, das seit 15 Jahren mit mir mitwächst. :-)
Bambi0815 schrieb am
Grmpfant hat geschrieben:Richtig, ein Deferred Renderer. Moin und Hallo, ich bin der Entwickler des Spiels. Ich stehe zur Verfügung, falls ihr irgendwelche Fragen habt oder nur einen Kommentar loswerden wollt. Man kann ja immernoch was lernen :-)
Eine Korrektur zum Artikel: der Mehrspieler-Modus ist bereits drin. Man kann bis zu viert an einem Rechner miteinander oder gegeneinander spielen. Ich will noch weitere Mehrspieler-Modi und zusätzlichen Content nachliefern, wenn ich dazu komme. Die Sprachausgabe natürlich auch, aber das ist primär eine Geldfrage.
Wir könnten übrigens noch Hilfe bei Steam Greenlight brauchen, falls ihr uns unterstützen möchtet: http://steamcommunity.com/sharedfiles/f ... =154177789
Ist gegreenlightet!
Basiert die Technology auf XNA oder Gamemaker (lol Gamemaker hört sich immer so abwertend an) ?
Grmpfant schrieb am
Richtig, ein Deferred Renderer. Moin und Hallo, ich bin der Entwickler des Spiels. Ich stehe zur Verfügung, falls ihr irgendwelche Fragen habt oder nur einen Kommentar loswerden wollt. Man kann ja immernoch was lernen :-)
Eine Korrektur zum Artikel: der Mehrspieler-Modus ist bereits drin. Man kann bis zu viert an einem Rechner miteinander oder gegeneinander spielen. Ich will noch weitere Mehrspieler-Modi und zusätzlichen Content nachliefern, wenn ich dazu komme. Die Sprachausgabe natürlich auch, aber das ist primär eine Geldfrage.
Wir könnten übrigens noch Hilfe bei Steam Greenlight brauchen, falls ihr uns unterstützen möchtet: http://steamcommunity.com/sharedfiles/f ... =154177789
schrieb am

Facebook

Google+