ProSiebenSat.1 Games: Kartellämter stimmen der Übernahme von Aeria Games Europe zu - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

ProSiebenSat.1 Games: Kartellämter stimmen der Übernahme von Aeria Games Europe zu

Die Kartellämter in Deutschland und Österreich haben der Übernahme (wir berichteten) von Aeria Games Europe durch ProSiebenSat.1 Games zugestimmt. Der neu geformte Publisher wird unter dem Namen SevenGames firmieren. Im Zuge der Übernahme bündelt der Entertainment-Konzern seine Games-Aktivitäten in Berlin und steigt - laut eigenen Angaben - zum drittgrößten Publisher für Online- und Mobile-Games in Europa auf.

Die Übernahme-Vereinbarung umfasst den Geschäftssitz des Unternehmens in Berlin, inklusive aller internationalen Spiel-Lizenzen für PC und diverser Mobile-Game-Franchises (u.a. Scarlet Blade, Grand Fantasia, Shaiya, Eden Eternal, Alliance of Valiant Arms, Wolf Team etc.).
 
"Die Ende Februar angekündigte Vereinbarung umfasst den Geschäftssitz des Unternehmens in Berlin, inklusive aller internationalen Spiel-Lizenzen für PC und diverser Mobile Game Marken. Verkäufer ist die Muttergesellschaft Aeria Games & Entertainment, Inc. in den USA, einer der führenden Games-Anbieter und -Entwickler weltweit. Mit dem Neuerwerb verdreifacht ProSiebenSat.1 nahezu seine Games Community von 27 auf 77 Millionen Spieler und verdoppelt zugleich das Portfolio von 19 auf 39 Lizenzen."

Quelle: ProSiebenSat.1 Games

Kommentare

Pioneer82 schrieb am
Was ich an diesen ganzen Korea F2P MMO schade finde ist das die fast immer schickes Design haben.
Paar coole SP Spiele aus Korea könnten nich schaden.
LePie schrieb am
CaptainKennway hat geschrieben:
LePie hat geschrieben:
tobi19823 hat geschrieben:Sind das nicht die die ausschließlich Free to Pay Spiele machen?
Yep.
http://www.aeriagames.com/
Die sind zudem bekannt dafür, wirklich jeden Mist in ihr Portfolio aufzunehmen. Stark verbugt, cheaterverseucht, von generell mieser Qualität und in Korea wurde schon vor Jahren der Stecker gezogen - wayne?
So isses halt wenn Fernsehsender Spiele anbieten. Die senden ja auch jeden billig gemachten Mist, warum das also nicht auch im Games Portfolio fortsetzen?
Ich habe eigentlich von Aeria Games gesprochen. Aber jetzt, wo du es erwähnst: Ja, auf P7S1-Games stimmt das eigentlich auch zu. :wink:
Scorcher24_ schrieb am
LePie hat geschrieben:
tobi19823 hat geschrieben:Sind das nicht die die ausschließlich Free to Pay Spiele machen?
Yep.
http://www.aeriagames.com/
Die sind zudem bekannt dafür, wirklich jeden Mist in ihr Portfolio aufzunehmen. Stark verbugt, cheaterverseucht, von generell mieser Qualität und in Korea wurde schon vor Jahren der Stecker gezogen - wayne?
So isses halt wenn Fernsehsender Spiele anbieten. Die senden ja auch jeden billig gemachten Mist, warum das also nicht auch im Games Portfolio fortsetzen?
LePie schrieb am
Ein Paar wie Fred und Rosemary, Charles und Caril oder Adolf und Eva - eben wie füreinander geschaffen ...
Wigggenz schrieb am
Haben sich ja zwei gefunden...
schrieb am

Facebook

Google+