Tropico 5: Complete Collection mit allen Erweiterungen und DLCs für PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Entwickler: Haemimont Games
Publisher: Kalypso Media
Release:
07.11.2014
23.05.2014
24.04.2015
28.05.2016
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Tropico 5
59

“Dieses Tropico 5 ist hübsch, mitunter lustig, aber auch viel zu brav, zu seicht und inkonsequent. Man könnte auch kitschig sagen.”

Test: Tropico 5
61

“Saubere Konsolenumsetzung der Aufbau-Strategie, der allerdings der böse Unterton früherer Ableger fehlt.”

Test: Tropico 5
62

“Die Kulisse passt, die Steuerung der Aufbau-Strategie funktioniert gut. Und auf der Xbox One wird die zusätzliche Wartezeit mit erweiterten Inhalten versüßt.”

Leserwertung: 65% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Tropico 5
Ab 17.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tropico 5 - Complete Collection mit allen Erweiterungen und DLCs

Tropico 5 (Strategie) von Kalypso Media
Tropico 5 (Strategie) von Kalypso Media - Bildquelle: Kalypso Media
Am 29. Januar 2016 wird die Complete Collection von Tropico 5 für PC erscheinen (bei Steam und im Handel; Preis: 39,99 Euro). Die Komplett-Edition umfasst die beiden Erweiterungen Espionage sowie Waterborne und zehn DLC-Pakete. Insgesamt sind laut Kalypso Media drei Kampagnen, 40 Inseln, über 125 Gebäude sowie zehn Extra-Szenarien enthalten.

Erweiterung: Espionage
  • Neue Kampagne und Hintergrundgeschichte mit 6 herausfordernden Missionen
  • 9 neue Spionageeinrichtungen und Militäranlagen, wie zum Beispiel die Spionageakademie, das Informationsministerium und Polizeizeppeline 
  • 4 neue Inselkarten (auch verfügbar für Sandbox- und Mehrspielermodi) 
  • 4 neue Musikstücke 
  • 4 neue Avatar-Kostüme 
  • 6 neue Avatar-Accessoires 
  • Neue Sandbox-Aufgaben und -Ereignisse für das Espionage-Thema  

Erweiterung: Waterborne
  • Neue Kampagne und Hintergrundgeschichte in 6 herausfordernden Missionen
  • 9 neue Offshore-Gebäude und Wasserfahrzeuge 
  • 4 neue Inselkarten (auch verfügbar für Sandbox- und Mehrspielermodi) 
  • 4 neue Musikstücke 
  • 2 neue Avatar-Kostüme 
  • 6 neue Avatar-Accessoires 
  • Neue Sandbox-Aufgaben und -Ereignisse für das Waterborne-Thema
 
Die folgenden 10 DLCs verfügen jeweils über ein Einzelspielerszenario, ein Gebäude, einen Avatargegenstand, eine Karte und ein Musikstück:
  • The Big Cheese: Großer Käse auf Tropico mit El Presidentes neuen Eskapaden: Erschaffen und vermarkten Sie eine exquisite Käsemarke mit Hilfe einer neuen Produktionskette und der Käserei, mit der Sie das Beste aus Tropicos Ziegen und Lamas machen.
  • Mad World: Das ist Wahnsinn? Nein, es ist Tropico! Finden Sie neue Wege, sich Ihrer politischen Gegner zu entledigen, indem Sie die Irrenanstalt errichten, komplett mit Zwangsjacken, Isolationshaft, Elektroschocktherapie und allen Schikanen!  
  • Generalissimo: Sie denken die Kubakrise sei Vergangenheit? Falsch gedacht, denn in dieser neuen Tropico 5-Episode wiederholt sich die Geschichte, während El Presidente sich auf eine feindliche Invasion und den offenen Krieg vorbereitet.  
  • Joint Venture: El Presidente im Sog des Kapitalismus: Tropico ist reif für das ganz große Geschäft! Laden Sie internationale Finanzgeber ein und starten Sie mit einem florierenden Burgerbusiness durch.  
  • Surfs Up!: Reisen Sie per Anhalter durch die Galaxis direkt nach Tropico! In einer nicht allzu fernen Zeit soll die Erde – inklusive Tropico – dem Erdboden gleichgemacht werden, um eine globale Schnellstraße zu errichten. Einzig und allein die Delfine dürfen ihr Veto einlegen – doch die sind dummerweise längst ausgestorben. Sie erhalten daher einen Hilferuf aus der Zukunft, um die Ausrottung derselben und damit die Einführung einer Mautgebühr in Ihrem Badezimmer zu verhindern.  
  • Gone Green: Es ist Zeit für den nächsten Schritt in El Presidentes Hundert-Punkte-Plan zur Aufrechterhaltung Tropicanischer Lebensqualität: Nachhaltigkeit und grüne Energie sind die Zauberworte, die er sich von modernen Propaganda- ...ähm... PR-Experten abgeschaut hat. Als kostengünstige Alternative setzt El Presidente nun auf erneuerbare Energien: Umweltfreundliche Windräder!  
  • Supervillain: El Presidente fühlt sich mit seinem Diktatoren-Job nicht länger ausgelastet. Darum hat er kurzerhand beschlossen, ganz in der Tradition seiner geliebten Agententhriller, der bekannteste und gefürchtetste Bösewicht der Karibik – ach was, der ganzen Welt zu werden.  
  • Inquisition: Im sonst so sonnigen Tropico regnet es nur noch. Zu allem Übel schließen sich die Einwohner zu einem mysteriösen Kult zusammen und scheinen mit einem Fluch in Verbindung zu stehen. Eine übernatürliche Macht ist hier im Spiel. El Presidente sucht göttlichen Beistand, um Tropico von seinem Fluch zu befreien und bittet die Inquisition um Hilfe.  
  • Supercomputer: Wissen ist Macht. Das weiß niemand besser als El Presidente, der nichts unversucht lässt, Tropico an die Weltspitze des technologischen Fortschritts zu führen. Mit der Unterstützung der hellsten Köpfe Tropicos bauen Sie den größten und leistungsfähigsten Supercomputer der Welt.  
  • T-Day: The show must go on ... Dies gilt nicht nur am Broadway, sondern auch in Tropico. El Presidente möchte auch den kulturellen Fokus der Welt auf seine Insel lenken. Mit einem Blockbuster Film, der jegliche Hollywoodproduktion in den Schatten stellt, soll Tropico in den Mittelpunkt des Weltgeschehens rücken.

Letztes aktuelles Video: PS4-Trailer


Quelle: Kalypso Media

Kommentare

llove7 schrieb am
Ich habe es mir damals gekauft kam aber leider nicht an Teil 4 ran, die Sprüche waren teils extrem dumm.
Was toll war, die Missionen sind zusammenhängend d.h. man baut immer wieder an seinen Inseln weiter die man bei vorherigen Missionen angefangen hat.
So wie das Spiel beworben wurde inkl. Mp würde ich einen schlechte Wertung vergeben aber die Kampange war gut und ed hat wirklich Spass gemacht.
Teil 4 mit der Grafik von Teil 5 wäre toll.
Der Multiplayer ist Schrott und funktioniert nicht, auch gibt es keinen Coop obwohl dies aufgeführt wird (war für mich damals ein großer kaufgrund).
Die Dlcs sind alle Schrott oder?
schrieb am

Facebook

Google+