Mighty No. 9: Keiji Inafune über seine Beweggründe - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Publisher: Deep Silver
Release:
06.2016
2016
06.2016
06.2016
21.06.2016
24.06.2016
24.06.2016
2016
24.06.2016
24.06.2016
Vorschau: Mighty No. 9
 
 
Vorschau: Mighty No. 9
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Mighty No. 9
 
 
Vorschau: Mighty No. 9
 
 
Test: Mighty No. 9
70

“Solide Plattform-Action ganz alter Schule, die es aber nicht schafft, auf eigenen Füßen zu stehen und sich mehr als technisch unsaubere Hommage präsentiert.”

Vorschau: Mighty No. 9
 
 
Vorschau: Mighty No. 9
 
 
Test: Mighty No. 9
70

“Solide Plattform-Action ganz alter Schule, die es aber nicht schafft, auf eigenen Füßen zu stehen und sich mehr als technisch unsaubere Hommage präsentiert.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Mighty No. 9
Ab 11.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mighty No. 9: Keiji Inafune über seine Beweggründe

Mighty No. 9 (Action) von Deep Silver
Mighty No. 9 (Action) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver

Manchmal braucht man nur einen großen Namen (Keiji Inafune), eine großartige Vita (verantwortlich für Onimusha, Dead Rising, Mega Man) und eine Idee (Umsetzung eines geistigen Nachfolgers von Mega Man) um bei Kickstarter innerhalb von wenigen Tagen über 1,6 Millionen Dollar zu sammeln. Zwar sollten erst bei der Finanzierung von 1,75 Millionen Dollar das bekannte Film-Team "2 Player Productions" die Arbeiten an Mighty No. 9 begleiten, aber mit verbleibenden 26 Tagen auf Kickstarter hat man jetzt schon einmal begonnen und Keiji Inafune nach seinen Beweggründen gefragt:

Letztes aktuelles Video: Kickstarter-Trailer


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+