Quantum Rush: Kickstarter-Kampagne für Ableger - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: GameArt Studio
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Quantum Rush: Kickstarter-Kampagne für Ableger

Quantum Rush (Rennspiel) von
Quantum Rush (Rennspiel) von - Bildquelle: GameArt Studio
Nachdem die erste Kickstarterkampagne auf Kickstarter nicht erfolgreich war, entwickelten die deutschen Entwickler bei GameArt Studio ihre Version eines rasanten SciFi-Rennspiels in enger Zusammenarbeit mit den Spielern weiter, die über verschiedene Betafassungen einen Einblick ins Spiel erhielten. Ende Juni soll Quantum Rush vom Stapel laufen.

Einen Aspekt vermissen viele Spieler und Interessierte allerdings bis heute: Das Spiel ist ein reiner Mehrspielertitel. Und genau das würde GameArt gerne ändern: Mit einer weiteren Kickstarterkamapagne sucht das Team ein Budget für den Ableger Quantum Rush: Champions - eine Version für Solisten.

Drei Kampagnen soll Champions umfassen, Downloadinhalte sollen den Umfang nach der Veröffentlichung erweitern. Um den Gleiter mit besseren Waffen oder Triebwerken auszubauen, müsste man Herausforderungen gewinnen und Bosse besiegen. Herausforderungen könnten Rennen gegen die Zeit sein oder Läufe, in denen alle 20 Sekunden der jeweils letzte Gleiter eliminiert wird.

Sollte mehr Geld als die benötigten 36.000 Dollar zusammenkommen, könnte die Gamepad-Unterstützung auf die Menüs erweitert werden. Bei 80.000 Dollar wollen die Entwickler zudem den Wettkampf am geteilten Bildschirm ermöglichen.

Letztes aktuelles Video: E3-Trailer


Quelle: GameArt Studio

Kommentare

Balmung schrieb am
Also ein anständiger PC Gamer hat auch ein gutes Gamepad, z.B. direkt das XBox 360 Pad. Wer echt so verbohrt ist alles mit Tastatur (und Maus) spielen zu müssen, der hat den Schuss eh nicht mehr gehört. :roll:
Hyeson schrieb am
TestABob hat geschrieben:Ich finde die Rennstrecken wahnsinnig uninspiriert. Wieso sollte man dieses Spiel spielen, wenn man Wipeout HD/Fury auf PS3 und Vita spielen kann!? Sogar Vita gegen Ps3, Splitscreen und Online Turmiere.
Okay ... für PC Spieler. Nur...mit Tastatur und Maus is das doch nix. Selbst mit Gamepad am PC.
Wie denn sonst? :?
TestABob schrieb am
Ich finde die Rennstrecken wahnsinnig uninspiriert. Wieso sollte man dieses Spiel spielen, wenn man Wipeout HD/Fury auf PS3 und Vita spielen kann!? Sogar Vita gegen Ps3, Splitscreen und Online Turmiere.
Okay ... für PC Spieler. Nur...mit Tastatur und Maus is das doch nix. Selbst mit Gamepad am PC.
Cloonix schrieb am
Irgendwie nichts Halbes und nichts Ganzes, aber dafür zwei Versionen. Ein schöner WipEout-Ableger wäre eigentlich richtig cool gewesen. Aber so spricht das mich überhaupt nicht an.
schrieb am

Facebook

Google+