DTM Experience: Video zeigt den Grad der Simulation - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: SimBin
Release:
10.12.2013
Test: DTM Experience
74

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

DTM Experience: Video zeigt den Grad der Simulation

DTM Experience (Rennspiel) von ITR e.V. / RaceRoom Entertainment AG
DTM Experience (Rennspiel) von ITR e.V. / RaceRoom Entertainment AG - Bildquelle: ITR e.V. / RaceRoom Entertainment AG

Die schwedischen Simulations-Experten SimBin haben für ihr neues Rennspiel DTM Experience ein faszinierendes Vergleichsvideo angefertigt: Teilstrecken des Hockenheim-Rings wurden aus einem echten DTM-Rennwagen abgefilmt und jene Aufnahmen mit den Spielszenen verglichen.

Letztes aktuelles Video: Reality Check


Kommentare

Endgegner schrieb am
Streckenabfilmung, sowie die Nuztzung von GPS Daten und im Spiel übertragen:Sowas hat man schon im Jahr 1998 mit Grand Prix 3 gemacht.
Zum Spiel DTM Experience selbst. Simbim hat schon immer gute im Ansatz realistische Rennspiele gemacht. Aber DTM ohne Boxenstops ist für mich keine Sim.
Blasebalken schrieb am
CarterCash hat geschrieben:Naja, das Video zeigt klar die Schwächen eines PC Spiel im Gegensatz zum "real life". Die Beleuchtung ist schwach, einige Streckenrandobjekte wie diese sinnlosen überdimensionalen grün/roten Pfeile oder falsch bemessene Tribünen usw. fallen mir ins Auge. Negativ ist auch die manchmal viel zu starke Ideallinie auf dem Asphalt, an wenigen Stellen dann aber auch wieder zu schwach. Sehr seltsam. Es zeigt was geht, aber auch was eben noch nicht. Und die überragenden Sounds kommen wohl aus dem echten DTM Video und nicht aus dem Spiel. Wenn die Sounds da aber auch so wären, wäre dies richtig gut. Anspruch und Wirklichkeit liegen leider noch auseinander.
Also ich bin mir bei dem Kommentar nicht wirklich sicher, ob dieser ernsthaft gemeint ist. Ich persönlich finde, dass es einfach genail aussieht. Und nein, Fotorealismus haben wir noch nicht :roll:
Drake Junior schrieb am
majuh hat geschrieben:
CarterCash hat geschrieben:Und die überragenden Sounds kommen wohl aus dem echten DTM Video und nicht aus dem Spiel. Wenn die Sounds da aber auch so wären, wäre dies richtig gut. Anspruch und Wirklichkeit liegen leider noch auseinander.
Die Sounds kommen abwechselnd aus dem echten Video und aus dem Ingame-Video, das kann man ja am Icon erkennen, was hin- und herwechselt.
:roll:
das ist eigentlich das größte Kompliment für die Entwickler! :mrgreen:
reflection schrieb am
Ich würde auch behaupten, dass die Sounds von DTM Experience ziemlich gut sind, da es vom gleichen Hersteller wie Raceroom Racing Experience ist, wo der Sound der Fahrzeuge überragend ist. Würde mich wundern, warum dies dann bei DTM anders sein sollte.
majuh schrieb am
BitteeinByte hat geschrieben:DTM Experience sieht super aus und die Demo fährt sich einfach nur gut. Umso tragischer sind die fehlenden Boxenstops, solche gehören unweigerlich zu einer Sim und vor allem zur Deutschen Tourenwagen Meisterschaft.
Die Boxenstopps sollen bei Release enthalten sein.
CarterCash hat geschrieben:Und die überragenden Sounds kommen wohl aus dem echten DTM Video und nicht aus dem Spiel. Wenn die Sounds da aber auch so wären, wäre dies richtig gut. Anspruch und Wirklichkeit liegen leider noch auseinander.
Die Sounds kommen abwechselnd aus dem echten Video und aus dem Ingame-Video, das kann man ja am Icon erkennen, was hin- und herwechselt.
schrieb am

Facebook

Google+