Life is Feudal: Überleben im Mittelalter: Fertiges Spiel auf Steam veröffentlicht & Start-Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Abenteuer
Entwickler: Bitbox
Publisher: Bitbox
Release:
17.11.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Life is Feudal - Überleben im Mittelalter: Fertiges Spiel auf Steam veröffentlicht & Start-Trailer

Life is Feudal (Simulation) von Bitbox
Life is Feudal (Simulation) von Bitbox - Bildquelle: Bitbox
Bitbox hat das zuvor als Early-Access-Version verfügbare Life is Feudal als vollständiges Spiel veröffentlicht. In diesem kämpfen bis zu 64 Spieler in einer mittelalterlichen Onlinewelt nicht nur um ihr Überleben, sondern auch gegeneinander. U.a. graben sie Tunnel und lernen zahlreiche Rezepte, um sich und ihre Mitstreiter nicht nur zu stärken, sondern auch verschiedene Charakterwerte zu steigern. Werden sie verletzt, erleiden sie Knochenbrüche oder Blutungen. Sie geraten außerdem außer Puste und müssen darauf achten, nicht zu erschöpft für einen Kampf zu sein. Im ersten der folgenden Videos beschreibt Bitbox einige der zum Start neu eingeführten Inhalte.

Mit der Veröffentlichung von Life is Feudal will das Studio die Arbeit an einem gleichnamigen MMO fortsetzen - zur Unterscheidung dienen Untertitel: Während das frisch erschienene Abenteuer Life is Feudal: Your Own heißt, wird die Weiterentwicklung Life is Feudal: MMO genannt. Es soll ebenfalls einen festen Betrag kosten und zusätzlich Free-to-play-Inhalte enthalten. Wer Your Own kauft, soll Zugang zu einer frühen Testversion des MMOs erhalten. Deren Verfügbarkeit ist für das zweite Quartal 2016 geplant. Trotz des neuen Schwerpunkts will Bitbox weiter an Your Own arbeiten: U.a. sollen Wettereffekte und Zugpferde eingeführt werden.

Letztes aktuelles Video: Entwickler-Vorstellung Jagd, Eigenbau und DirectX 11



Letztes aktuelles Video: Start-Trailer


Quelle: Pressemitteilung, offizielle Webseite, Steam

Kommentare

MrLetiso schrieb am
Auf den Screenshots sieht alles so rosig aus - habe gestern einen Stream auf Twitch gesehen. Dieses Spiel geht überhaupt nicht! Dagegen ist DayZ auf Goldstatus-Niveau!
Sehr schade! Sah ziemlich interessant aus.
greenschranke schrieb am
Ich denke Temeter spricht nicht die Grafik an. Steam-Reviews sind ausgeglichen und wenn ich sowas lese:
The early access version went through a lot of ups and downs, but it was pretty solid. Obvious issues like infinity piles/tunneling and some getting stuck on terrain/etc but generally speaking it was a 'good' game.
Then something odd happened I've never seen an EA game do before... They released a different game than what we have been testing/playing these last few years. I don't get it, you have us test this game for early access so you can work out the bugs/etc. But on launch day you change dozens and dozens of things that basically no one has tested. Why would you do this... The current version is so incredibly broken with bugs and glitches dedicated servers won't even run in a stable fashion.
For whatever reason the devs had a 2nd version of the game they were developing on the side and released that instead of the game we've all been playing this entire time. What happened??

sollte man sich das wohl vorher nochmal genau anschauen. Das erinnert mich an StarForge, wo es in der EA einen spaßigen Wave-Modus gab, der dann einfach mal im fertigen Spiel rausgenommen wurde.
Shackal schrieb am
Temeter  hat geschrieben:So schaut also ein fertiges Spiel aus?

Bedenke dabei das es eine ganz andere Kundenschicht anspricht als das ganze Konsumzeug :)
Da ist Grafik nicht das Wichtigste und habe mich selber eine Zeitlang für das Spiel Interessiert.
Temeter  schrieb am
So schaut also ein fertiges Spiel aus?
schrieb am

Facebook

Google+